Beta Version

Seen

u.rie
„Monument ...“


für die ertrunken Dörfer in Zeeland erschaffen von der Niederländischen Künstlerin Lydia Schouten.
Mehrmals am Tag erklingt ein Sound aus Wind und Wasser mit mehrstimmingen Gesang aus dem fünzehnten Jahrhundert...
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Seen
Hochgeladen: 04.06.2016
Kommentare: Favoriten13
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten272
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: NIKON D810
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende: f/11
Brennweite: 24 mm
Belichtung: 1/200 sec
ISO: 100
Keywords: NL,Zeeland,Monument,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

GuenterHoe
04.06.2016

Ein schönes Dokument und perfektes Foto. mit einer schier endlosen Weite.
VG Günter

Angelika Windloff
04.06.2016

...und im Hintergrund wieder die überlange Brücke - schöner Kontrast zu dem Mahnmal - habe durch dein Bild und die Erläuterung den Sound sofort im Ohr (auch wenn es vermutlich gewisse Abweichungen mit dem echten gibt;-),
lG, Angelika

brimula
05.06.2016

Sehr dekorativ.....und mit der Brücke und dieser Weite...herrlich....

Gruss Brigitta

Dirk Rosin
05.06.2016

Das muss sich ja sehr gut anhøren. Eine klasse idee als monumentum. Die Bruecke im hintergrund fasziniert mich.
lg dirk

khm
05.06.2016

Gut gefällt mir auch die Anlehnung dieser Skulptur an einen Leuchtturm. Die Brücke in Hintergrund ist allerdings auch ein Hammer. Sie wirkt als hätte sie keinen Anfang und kein Ende. Gekonnt präsentiert, da würde sich auch die Künstlerin freuen.
Gruß Kalle

spreemi
05.06.2016

Der Sound in Verbindung mit diesem Blick muss ein Erlebnis sein.
Bildaufbau und Schnitt sind perfekt.
VG, Winni

B.Hermann
05.06.2016

Gute Bildkomposition durch das Mahnmal und die fast unendliche Weite.
VG
Bernd

Marianne Wogeck
05.06.2016

Prima Bildkomposition in angehmen Farben und mindestens drei Elementen.

Gruß Marianne

Gelöschter Benutzer
05.06.2016

... ein sehr lohnendes Motiv aus Stahl und Glas, mal wieder super von Dir festgehalten, Udo.

LG Heinz

ansi29
05.06.2016

Wunderbare Aufnahme, auch die Erläuterung dazu ist TOP!
VG
Andre

stef
06.06.2016

ein ungewohntes Monument.danke fürs Zeigen.lg.guido

Andreas Krieter
06.06.2016

Hallo Udo,
mein Blick wandert immer Richtung Brücke. Nicht das die Skulptur mir nicht gefällt, nein das tut sie. Aber diese Weite die durch diese fantastische Brücke erzeugt wird ist einfach enorm!! Der Himmel sieht auch wieder sehr gut aus, alles im allem wieder eine tolle Komposition :))
Viele Grüße von Andreas

Peter Wahlich
11.06.2016

einfach schön im Schärfeverlauf, danke für die Infos zum Kunstwerk und danke das du die Bilddaten zeigst. Genauso so muss man dies tolle Motiv fotografieren.
lg peter