Beta Version

Verschwommen

hmdoelz
„ohne Titel 07/2016“


Kategorie: Abstraktes
Rubrik: Verschwommen
Hochgeladen: 09.07.2016
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten831
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: M9 Digital Camera
Objektiv:
Blende: f/2.8
Brennweite: 35 mm
Belichtung: 1/45 sec
ISO: 160
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

hmdoelz
09.07.2016

Hallo Günther,

vielen Dank,

zugegeben, die Größe des Bildes auf dem Monitor ist für einen Augenabstand von vielleicht 50 cm etwas unglücklich. Da will das Auge fokussieren und wird nicht so recht fertig damit. Wenn man das Bild mit einem Abstand von 1-2 Metern auf dem Monitor betrachtet, hat man einen ganz anderen Eindruck.

Bei einer Bildgröße von 1,30 Meter Breite ist jedes einzelne Pixel exakt 1 cm im Quadrat. Das sieht aus nächster Nähe gewaltig aus, zumal ein Pixel in seiner gesamten Fläche dieselbe Farbe aufweist.

Zentrales Thema ist die unterschiedliche Wahrnehmung des Bildes, die sich mit verschiedenen Betrachtungsabständen verändert.

Ich habe hier im Forum seit Gründung im Dezember 2011 noch kein vergleichbares Bild gesehen.

Thomas Ruff hat sich vor einiger Zeit mit dieser Thematik beschäftigt, jedoch hat er komplexere Motive bearbeitet, während bei diesem Bild hier vertikale und horizontale Strukturen dominieren.

Viele Grüße
Martin

Klaus Gremmels
10.07.2016

ein ganz außergewöhnliches Foto!
Mir gefällt es einfach sehr gut!
vg
Klaus

hmdoelz
12.07.2016

Hallo, Fritz und Klaus,

herzlichen Dank für Eure Bemerkungen. Es gibt noch weitere attraktive Motive für diese Art der Bearbeitung, aber das Bücherregal eignete sich aufgrund der Strukturen und Farbigkeit besonders gut.

Schöne Grüße
Martin

SisX
13.07.2016

das war jetzt eine Überraschung beim Anklicken ;-))

hmdoelz
14.07.2016

Vielen Dank, Gisela.

Deine grünen Männchen sind eine Wucht. Bin begeistert.

Der Einfachheit halber poste ich hier mal den Link. Falls sich noch jemand zu diesem Bild hier verirrt.

http://www.x-workz.de/bilder.html

Gruß Martin