Beta Version

Industrie

Reviersteiger
„Alles im Fluß“


Wasserlösungsstollen in einem sehr alten Bergbaurevier.

Dieser Wasserlöser wurde von 1844 bis 1882 aufgefahren und erreicht mit seinen Flügelörtern (Seitenstrecken) eine Länge von über fünfzig Kilometer.
Der Stollen entwässerte zahlreiche Bergwerke und sorgt noch heute für einen kontrollierten Wasserabfluß.
Im Jahre 2002 zerstörte ein durch tagelange starke Regenfälle ausgelöstes Hochwasser einen Teil des Stollens, das Wasser staute sich und suchte sich neue und nicht kontrollierbare Wege.
Um dadurch mögliche Schäden an der Erdoberfläche zu vermeiden, wurde der Stollen mit erheblichem Aufwand beräumt und gesichert.
Neben Torkretierungen mit Spritzbeton wurden auch einige
Entlastungsbohrungen in den Fels getrieben, das Bild zeigt solche Bohrungen.
Die Farbmarkierungen sind Vermessungspunkte der Bergsicherung.

Wieder einmal ausgemalt mit meiner TM 15 von Nitecore.
Kategorie: Technik
Rubrik: Industrie
Hochgeladen: 01.08.2016
Kommentare: Favoriten12
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten420
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: NIKON D3100
Objektiv: Sigma 10.0-20.0 f/4.0-5.6
Blende: f/8
Brennweite: 10 mm
Belichtung: 44 sec
ISO: 100
Keywords: Altbergbau, stillgelegte
Bergwerke,
Untertagefotografie,
Bergsicherung,
www.reviersteiger.com,
Wasserlöser, hist.
Bergbau,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

H.D.Z.
01.08.2016

Na du Wühlmaus wieder mal mit Licht gespielt im finstren Berg? - hätte ich da jetzt beinahe gesagt aber ich ändere das lieber in "Grubenhund" - das klingt maskuliner :o)) Da gibbet ´n knochentrockenen FAV, lieber Pit - aber das biste ja schon gewöhnt :o)))
LG Hans :o)

Heinrich 1953
01.08.2016

Die Langzeitbelichtung stellt das Wasser sehr schön dar.
Tolle Farben, Tiefe und Ausleuchtung sind Klasse.
Gruss
Heinrich

JuSy
01.08.2016

Das ist ja total interessant!
Fährt man da mit nem Kanu durch oder zieht man Wathosen an oder wie hast Du das bewerkstelligt?
LG JuSy

Manfred Seidel
02.08.2016

Wunderbar ist das, Pit !!!
Mit dem fliesendem Wasser ist das ein Weltklasse Bild !!!*******
Herzlichen Glückwunsch ! :)

LG. Manfred :)

Jürgen Leuffen
02.08.2016

klasse mit dem Wasser-wie immer sehr gut von dir gemacht
gr Jürgen

Jürgen Leuffen
02.08.2016

klasse mit dem Wasser-wie immer sehr gut von dir gemacht
gr Jürgen

HeinerSef
03.08.2016

Klasse dieser unterirdische Fluss, tolle Steinstrukturen mit tollen Farben, Klasse
LG Heiner

Gelöschter Benutzer
03.08.2016

WoW ! Das Wasser wirkt klasse bei deiner LZB.
Auch die Farben sind wieder absolut stark.
Gefällt mir sehr gut.
HG Michael

FOllage
04.08.2016

Klasse, das weich fliessende Wasser durch die Langzeitbelichtung. Lädt fast zum baden ein :-) LG Dorit

Evi-E.
04.08.2016

Sehr interessant, Foto wie auch der Text. Und sehr schön
mit dem fließenden Wasser.
VG
Eveline

SilviaSchattner
07.08.2016

Puuh ... auf mich wirkt das ein wenig unheimlich durch all das Wasser und die Bohrlöcher in den Wänden. Die Aufnahme ist allerfeinst mit all den Details und deiner Ausleuchtung ... die Atmosphäre wirkt beklemmend ... unheimlich ... ich höre das Wasser ...
LG Silvia

Du fotografierst das Gegenteil von Landschaft, dass was unter dieser passiert ist bei deinen Bildern sehr eindrucksvoll. Einfach nur der Hammer!
So haben einige, wenn auch wenige, sich auf Motive spezialisiert, die viel erzählen.

VG HaJo