Beta Version

Meine Stadt

gerdbonse
„Kölner Pegel 1.25 Meter“


Der Rhein kriecht zur Zeit in seinem Bett unter seine Decke. Der aktuelle Kölner Pegel (Donnerstag 6:00 Uhr) beträgt nur noch 1.25 Meter und im Rheinkies tauchen sonderbare "Reste" auf. Zudem sind häufig Sammler von überwiegend römischen Tonscherben und Münzen am Rheinufer unterwegs. Der Durchschnittswert des Kölner Pegels (10 Jahre) liegt bei 3.21 Meter. Ein Niedrigststand am 29.September 2003 lag bei 0.80 Meter und Höchststände von über 10.60 Meter gab es 1993 und 1995.
Kategorie: Urban
Rubrik: Meine Stadt
Hochgeladen: 20.10.2016
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten150
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS 7D Mark II
Objektiv: EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende: f/6.4
Brennweite: 22 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 640
Keywords: Köln, Rhein,
Rheinkiesel, Rheinufer,
Puppenhand, Kölner Dom


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Udo Fattmann
20.10.2016

Sehr geniale Perpektive beeindruckend,in SW auf den Punkt gebracht.
Danke auch für deine Textinfo.
Lg Udo

Eloy
20.10.2016

Daumen hoch für dieses Bild durch den Hintergrund lässt sich das Bild wunderbar zuordnen.

VG Robert