Beta Version

Experimentelles

ernst-weiss
„Spiel der Wassertropfen“


Kategorie: Landschaft
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 05.11.2016
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten288
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: MACRO 100mm F2.8
Blende: f/6.7
Brennweite: 100 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 200
Keywords: Regen, Wasser,
Wassertropfen, Grün


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

brimula
06.11.2016

Richtig schön so aufgereiht....und mit den tollen Spiegelungen...

VG Brigitta

Ninfea
06.11.2016

Wunderbar, die vielen Wassertropfen mit ihren Spiegelungen, schöner Schärfeverlauf.
LG, Agathe

Inga-Lisa
06.11.2016

eine gut gestaltete aufnahme,schön frisch noch das grün,welches sich wunderbar in den glasklaren tropfen spiegeln,sogar ein spinnenfaden ist noch da.
eine feine arbeit.
lg inga

Big Joe
06.11.2016

Hier kann man sogar noch die Gegend erkunden :))
Wie eine gläserne Perlenkette , in wundervollem *grün*,
mit passendem HG !!
Klasse Ernst !!
Gruß Joe

Werner Schabner
06.11.2016

Ein richtig tolles Makro, mit den Spiegelungen in den aufgereihten Tropfen.
VG Werner

Tina
07.11.2016

Fantastisch sieht das Spiel der Wassertropfen aus.
Durch die schöne Klarheit kommen die Spiegelungen in den Tropfen bestens zur Wirkung. Die Welt steht Kopf in den kleinen Glaskugeln..., eine feine effektvolle Aufnahme.
Lieben Gruß, Martina

horst L.
07.11.2016

Die Spiegelungen in den Tropfen geben dem Foto einen besonderen Wert!
VG
Horst

gerlind
08.11.2016

Ernst, dieses Makro finde ich noch gelungener als das andere. Sehr schön, die Wasserperlenreihe, in denen die Welt kopfsteht. Das Blatt am Stängel sorgt für die nötige Leichtigkeit.
gefällt mir, gerlind

Astrid1960
25.11.2016

Klasse mit der Spiegelung!!
LG Astrid

ernst-uwe becker
25.11.2016

Moin Ernst,
Du machst es nicht leicht sich zu entscheiden. Unter den beiden Regentropfenbildern wäre dieses mein Favorit. Beide sind aber von der Schärfe her gleich.
LG Ernst-Uwe