Beta Version

Ozeanien

Alberto
„Moeraki Boulders ++ mystische Steinkugeln“


Neuseeland +++ Südinsel +++ Weltkulturerbe.
Die Mouraki Boulders sind nur bei Ebbe sichtbar.
Wenn man einer Legende der Maori (Ureinwohner Neuseelands) glaubt, so handelt es sich bei den Moeraki Boulder um versteinerte Körbe, sog. Kaihinaki, in denen Lebensmittel transportiert wurden. Durch einen Schiffbruch, der gerade mit einer Ladung Kaihinakis unterwegs war, gelangten die Körbe ins Meer und wurden ans Ufer getrieben, wo sie zu Stein wurden.
Kategorie: Reise
Rubrik: Ozeanien
Hochgeladen: 16.02.2017
Kommentare: Favoriten6
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten174
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: NIKON D300
Objektiv: 17.0-55.0 mm f/2.8
Blende: f/8
Brennweite: 22 mm
Belichtung: 1/10 sec
ISO: 200
Keywords: Neuseeland, Südinsel,
Mouraki Boulders,
Weltkulturerbe


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Wildlife
16.02.2017

Sieht toll aus, erinnert mich an die Ostsee vor Insel Poel.

LG Wildlife

GuenterHoe
16.02.2017

Das gilt auch für diese Foto.
VG Günter

Dirk Rosin
17.02.2017

sehr schoen wie du noch die welle im hg mitgenommen hast ! tolles foto.
lg dirk

brimula
17.02.2017

Sieht auch gut aus mit den grossen Steinen...auch ein guter Standpunkt...

Gruss Brigitta

Katjuscha
17.02.2017

Gut kombiniert die drei Kugeln und das im guten Licht... Wie aus dem Fotolehrbuch: ein Dreieck funktioniert immer. Schön wir der Blick von Kugel zu Kugel schweift... Grüße, Katja

fotokalle
18.02.2017

Starke Aufnahme!!!!!!!
LG
Kalle