Beta Version

Black Friday

Marianne Wogeck
„Flächen“


Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 17.02.2017
Kommentare: Favoriten42
Favoriten: Favoriten17
Klicks: Favoriten449
Abonnenten: Favoriten11
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

HorstN
17.02.2017

Was soll ich sagen?! Einfach sehr gut gemacht!
LG Horst

Tina
17.02.2017

Eine kreative Arbeit und eine geniale Bildwirkung. Absolut spannend ist dieser perspektivische Blick.
Lieben Gruß, Martina

GuenterHoe
17.02.2017

Grafisch interessant und perfekt gestaltet, ein schöner Beitrag.
LG Günter

Big Joe
17.02.2017

Sanft-feine grafische Umsetzung !
Mag ich total !! ()
Klasse Marianne *
LG Joe

Dorothea
17.02.2017

Sauberes Linien- und Flächenspiel, gefällt mir auch sher gut!

LG Dorothea

Francois
17.02.2017

Klasse wie die Fassade abhebt und Räumlichkeit suggeriert.
Gratulation zu dem Beitrag.
LG Franz

LichtSpielHaus
17.02.2017

hier passt alles! Gruß Volker

zauberin
17.02.2017

Klasse Gestaltung und die Wirkung der Aufnahme ist beeindruckend.
Verwirrendes Linienspiel, das gefällt mir auch sehr gut.
LG Karin

Sonja Elayna
17.02.2017

Die Wirkung dieser perfekten grafischen Gestaltung ist großartig!
LG elayna

Catherinzh
17.02.2017

Eine kunstvolle Verfremdung, die eine magische Hinwendung zu Licht erzeugt. Da wüsste ich zu gern, wie du das so sauber hinbekommen hast.
Grüsse von Catherin

Rudolf Schieben
17.02.2017

Bei längerer Betrachtung kann man im Bild immer mehr neue Ebenen erkennen. Eine sehr gelungene und kreative Arbeit. Gefällt mir ausgesprochen gut. Auch die fein abgestufen Grautöne unterstützen die räumliche Wirkung sehr gut ().
LG Rudolf

Gelöschter Benutzer
17.02.2017

Ausgezeichnete Arbeit !!

VG Ralph

phillicht
17.02.2017

Sehr GUT gemacht. Hut ab.

Ciao Philipp

Dirk Rosin
17.02.2017

ganz stark !!
lg dirk

Cor.Lin
17.02.2017

Fantastische Arbeit - was ist noch "echte Struktur" was Spiegelung, was doppelt... verwirrend gutes Foto für alle Sinne.
LG
Corinna

Ute Scherhag
17.02.2017

Der dezente Wischeffekt hat seine Wirkung und durch die feine Lichtsetzung wird man trotz der vielen Ecken und Kanten gradewegs durchs Bild geführt.
VG
Ute

Alberto
17.02.2017

Durch Udos Anmerkung glaube ich auch, daß Du das Gebäude auf die Seite gelegt hast. Das mindert aber nicht deine phantastische Arbeit, von mir bekommst Du alle 10 Punkte.

VG Herbert

Rolf Thuilot
17.02.2017

Warum nicht mit der Perspektive spielen. Auf die Wirkung kommt es an und die ist genial.
LG Rolf

B.Hermann
17.02.2017

Eine wahnsinnige Spiegelwelt. Ich entdecke immer neue Ebenen und bin ganz begeistert vom Bildaufbau.
VG
Bernd

Angelika Windloff
17.02.2017

Fantastisch wie du aus einer fotografischen Aufwärtsbewegung einen Spaziergang direkt ins Licht gemacht hast - klasse Blickführung,
lG, Angelika

Marianne Wogeck
17.02.2017

Ja, Udo, du hast gut geguckt - also keine Asche aufs Haupt.

Wenn du es um 90° nach rechts drehst, ist es dann original von unten nach oben gesehen.Ich habe gerade gesehen, dass ich die Ansicht wohl nicht eingestellt habe.
Mir gefiel es einfach gedreht auch ganz gut.

Martina C. Schiller
17.02.2017

Das finde ich bis ins Detail perfekt, liebe Marianne! Sieht ganz TOLL aus, was für mich auch an den fein abgestimmten Grautönen und -verläufen liegt.
LG Martina

.lilo.
17.02.2017

.top.
lg lilo

Günther Mussel
17.02.2017

Hier spielt es keine Rolle mehr, ob und wie das Gebäude gedreht wurde. Einfach ein fotografisches Kunstwerk aus Linien und Flächen. Großartig.
Gruß
Günther

Gelöschter Benutzer
17.02.2017

"Ganz großes Kino"!
Gruß Peter

Norbert Reimann
17.02.2017

Die Drehung gibt dem Bild das Besondere,was es eigentlich sowieso ist.
Großes Kino dieses Foto.
LG Norbert

Lehmacher-Höltge
17.02.2017

In diesem Spiegellabyrinth kann ich mich genussvoll verlaufen.
LG Hermann

helmb
17.02.2017

Schöne Mischung zwischen konkret und abstrakt. Gefällt mir gut.

Gruß Helmut

Udo Dittmann
18.02.2017

das ist ein großARTiges Architekturwerk

photoexperiences
18.02.2017

TOP!!!!!!**** liebe Grüße, Martina

Franz-Josef Scheid
18.02.2017

Da hast Du durch die Spiegelungen aus einer durch immer gleiche Glasflächen eher langweilig wirkenden Fassade, ein in meinen Ausgen perfektes Foto produziert. Ich finde, wenn man an der Stelle steht, muß man erst einmal auf die Idee kommen, dass da sowas herauszuholen ist!
LG
Franz

stef
18.02.2017

Grandios.lg.guido

u.rie
18.02.2017

Hier wurde soviel geschrieben...da kann Ich mich den Lobeshymnen einfach nur anschließen.. ist ja nun wirklich auch gut gemacht...

Gruß Udo

hewa
18.02.2017

Was bleibt mir da noch zu schreiben übrig, diese vielen Komplimente sind mehr als berechtigt. Eine Meisterleistung liebe Marianne!
Ein hochwertiges Spiel mit Spiegelung, Ebenen, Perspektiven und Grauwerten. Perfekt!
GLG Helga

Inga-Lisa
18.02.2017

eine fantastische arbeit,wirklich beeindruckend,großes kompliment,ich kann mich dem allgemeinen lob nur anschließen.
lg inga

jutta k
18.02.2017

Ein perfektes Linienspiel.
So wie ich es mag.
LG Jutta

ansi29
19.02.2017

Starke Arbeit - Kompliment!
VG
Andre

Marianne Wogeck
19.02.2017

Vielen Dank für die vielen schönen, positiven Kommentare. Ich bin total überwältigt und genieße es sehr. Dass das Foto so gut ankommt, hätte ich nicht erwartet.

Danke.

SteffenE
19.02.2017

Tolle Idee und perfekte Bearbeitung mit schönen Kontrasten. Auch mein Fav.
VG Steffen

Rullma
20.02.2017

Schließe mich einfach an: ganz stark!
LG Marie

anette
22.02.2017

bin Begeistert !!!

LG.anette

ennasus
24.02.2017

Absolut spitzenmäßig! LG Susanne