Beta Version

Andere

Holzinger Bruno
„Hallo,ist da jemand?“


Mit Adleraugen gesehen,und ohne Tricks! Maulwurfjunges besucht ein Schneckenhaus.
Kategorie: Tiere
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 23.04.2017
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten156
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: DMC-G5
Objektiv:
Blende: f/4.1
Brennweite: 108 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 160
Keywords: Natur,Tiere,Schneckenhaus


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

PeSaBi
23.04.2017

ab und an braucht man Glück ! ... die Neugier, die Tierjunge an den Tag legen ist oft sehr amüsant - so auch hier :))
HG - Petra

Frankenwerner
24.04.2017

Also, Bruno, das wäre mein BdT!!! Sowas zu sehen und so gekonnt festzuhalten ist schon ein Riesenglück!!! LG, Werner

Sonja Elayna
25.04.2017

Diese Szene ist Klasse, da warst du zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Und wie winzig das Maulwurfjunge ist!
Ist das in der freien Natur oder in einem Zoogehege?
LG elayna

Holzinger Bruno
26.04.2017

Hallo Elayna, es war in freier Natur. LG Bruno

Angelika Gralyk
23.05.2017

Hallo Bruno,
Sekundenschnelle und immer die Augen auf!
Gefällt mir!
VG Angelika