Beta Version

Innenarchitektur

Gisela Hoffmann
„Farben“


Als wir in einer renovierten Dachkammer wohnten, fiel das Licht durch verschiedene Fenster auf das verwinkelte Deckengebälk. Auf einer Seite färbte die Baumkrone das Licht grün, auf der anderen Seite floss das Licht des blauen Himmels in die Kammer. Das mit einem speziellen Filmsystem aufgenommene Bild konnte ich nur durch die Kopie des Papierbildes digitalisieren. Schärfefanatiker! Weggucken...
Kategorie: Architektur
Rubrik: Innenarchitektur
Hochgeladen: 04.07.2017
Kommentare: Favoriten22
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten652
Abonnenten: Favoriten10
Kamera: DMC-TZ61
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 4.3 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 125
Keywords: Abstrakt, Morgenlicht,
verkleidete Balkendecke


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

m-art-in-à.r
04.07.2017

*ganz wunderbar in Licht, Farben und Formen, eine harmonische Präsentation* VG Martina

brimula
04.07.2017

Das sieht doch richtig gut aus...

VG Brigitta

Wolfgang Rieckmann
05.07.2017

Eine tolle Grafik! Farben und Formen gefallen mir. Klasse!
Gruß Wolfgang

Peter Juzak
05.07.2017

Herrlich Abstract, sehr schöne Licht Stimmung.
VG :)
Peter

Günther Mussel
06.07.2017

Das sieht ganz klasse aus, Giesela. Die Farbwirkung ist großartig.
Gruß
Günther

Schmetterling
08.07.2017

Wunderbar die Farben !! LGDani

Holzinger Bruno
09.07.2017

Die einzigartigen Farben in Verbindung mit der dunklen Fläche, die leichte Unschärfe und die Linien, bilden eine schöne Dynamik mit einer ausgesprochenen starken Dramatik. Sehr,sehr schön!

LG Bruno

Gelöschter Benutzer
13.07.2017

"...Das mit einem speziellen Filmsystem aufgenommene Bild konnte ich nur durch die Kopie des Papierbildes digitalisieren."
Jetzt hast Du uns aber neugierig gemacht, liebe Gisela- nun wollen wir aber bitte auch ALLES dazu hören;-))

Herzlichen Glückwunsch zum bdT!

LG Ralph

Gisela Hoffmann
13.07.2017

Tja, das war das sogenannte APS-System, mit dem Farbfilme in Kapseln geliefert wurden, bestimmt für eigens konstruierte APS-Kompaktkameras. Man musste den Film nicht wie gewohnt, einfädeln, sondern "klacks", presste man die Filmkapsel in ein dafür bestimmtes Fach in der Kamera. Das System war allem für Amateure gedacht, die mit dem Filmeinfädeln Schwierigkeiten hatten. Man konnte die Kamera auch auf verschiedene Bildformate einstellen, vom gewohnten 2:3-Verhältnis bis zur "Panoramabreite" wie hier. Allerdings war diese Version nur eine "Herausvergrösserung", so dass die Schärfe durch das gröbere Korn darunter litt.
Es gab zwar die Möglichkeit, APS zu digitalisieren, doch das Zubehör war unzureichend.

Gelöschter Benutzer
13.07.2017

Ahhhh- herzlichen Dank für die Erläuterung, Gisela!
Diesen APS-Hype hab ich damals- wie wohl die meisten- nicht mitgemacht. Und ich glaube, ich hab da nichts wesentliches verpasst ;-))

LG Ralph

Rullma
13.07.2017

Glückwunsch zum Bild des Tages, verdient!
LG Marie

gerlind
13.07.2017

Sehr schöne grafische Wirkung in grün und blau Tönen.
Gefällt mir sehr gut und gatuliere zum Bild des Tages. Verdient.
LG Gerlind

Fritze
13.07.2017

Mein Vater hat damals meiner Erinnerung nach eine Zeit lang mit dem APS-System fotografiert, so ein Kunstwerk ist dabei aber nich zustande gekommen.
Die Schärfe ist für die Qualität dieses Bildes nachrangig. Was zählt sind Formen und Farben und die sind top!
Herzlichen Glückwunsch zum Bild des Tages!
LG Ernst

Marianne Wogeck
13.07.2017

Ganz wunderbar - eine abstrakte Besonderheit in Farben und Formen. Sehr schön-

Guy Goetzinger
13.07.2017

Habe dein Bild erst jetzt gesehen. Gratuliere dir zum BdT. Ein gelungener Farbtupfer.
LG Guy

Waltraud Zorn
13.07.2017

Die moderne Abstraktion, die eigenwillige Geometrie und die ansprechene Farbkombination machen dein Bild zu einem würdigen BdT, herzlichen Glückwunsch liebe Giesela.
LG Waltraud

Gisela Hoffmann
14.07.2017

Liebe Fotokollegen, ich danke Euch allen herzlich für Eure Kommentare und wünsche allen weiterhin "Gut Licht". Grüsse von Gisela

brimula
14.07.2017

Glückwunsch noch zum BdT....hat es auch verdient...

VG Brigitta

Rüdiger Starke
14.07.2017

Auch meinen Glückwunsch für das BdT und für dieses wunderbare Formen-und Farbenspiel liebe Gisela !!
LG, Rüdiger

helmb
17.07.2017

Mir gefällt diese Aufnahme ausgesprochen. Farben und Formen sind einfach klasse. Da kann ich über das bißchen fehlende Schärfe ganz locker hinwegsehen. Auch wenn ich nun schon einige Tage hinterher hinke, möchte ich gerne noch meinen Glückwunsch zu diesem wohlverdienten BdT aussprechen.

Gruß Helmut

Sken
24.12.2017

Liebe Gisela,

auch ich sehe das Bild erst jetzt.
Eine farblich und räumlich perfekte Komposition bei der die Unschärfe im Schatten als ein willkommenes Gestaltungselement funktioniert.
Deine Beobachtungsgabe ist nicht nur in Deinen Fotos sondern auch in Deinen Kommentaren beachtenswert!

Liebe Grüsse Skender

Helga Wittlinger
19.01.2018

Ein tolles Bild!
Nachträglich noch einen Glückwunsch!
Lieben Gruß,
Helga