Beta Version

Formen und Farben

Marianne Wogeck
„Blau“


Das Museu Blau ist ein Natur- und Wissenschaftsmuseum in Barcelona innerhalb des Forums mit spannender Architektur. Die Decken (Metall) erinnern an fließendes Wasser. In den Dachüberständen wurden einige Öffnungen belassen, ausgekleidet in der Farbe Blau jedoch belegt mit verschiedenen Materialien, die sich zum Himmel öffnen. Leider kann man nicht immer genau unter diesen Öffnungen stehen und fotografiert dann über die Absperrung gelehnt. Es gibt interessante Motive.
Kategorie: Abstraktes
Rubrik: Formen und Farben
Hochgeladen: 10.07.2017
Kommentare: Favoriten29
Favoriten: Favoriten7
Klicks: Favoriten453
Abonnenten: Favoriten10
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: Barcelona, Museu Blau,
himmelwärts


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

doro
10.07.2017

Das Quadrat zum Himmel... danke für diesen schönen Ein- und Ausblick.
LG Dorothee

photoexperiences
10.07.2017

Großartig ins Bild gebracht...liebe Grüße, Martina

Angelika Windloff
10.07.2017

Abstrakt ja, aber nur beim ersten Blick und dann ein Architekturfoto der anderen Art...Gefällt mir ausnehmend gut, nicht zuletzt wegen der metallischen Farben, die Du klasse rübergebracht hast,
lG, Angelika

stef
10.07.2017

eine Aufnahme zum Verweilen.lg.guido

B.Hermann
10.07.2017

Das is ja ein interessantes Patchwork. Herrlich diese Farbübergänge. (Dieser Teil Barcelonas ist an mir vorbeigegangen)
VG
Bernd

Inga-Lisa
10.07.2017

ganz fein,trotz der widrigen umstände ist dir eine schöne und gut gestaltete aufnahme gelungen.sehr gut..auch die farben.
lg inga

HorstN
10.07.2017

Wirklich schön! Das war sicher wieder ein Highlight für die Architekturfotografin!
LG Horst

helmb
10.07.2017

Interessante Deckenarchitektur. Da muß man einfach auf den Auslöser drücken.

Gruß Helmut

GuenterHoe
10.07.2017

Eine spannende, wenn auch auf den ersten Blick verwirrende Architektur, die du aber hervorragend und perfekt gestaltet hast, ein sehr gelungenes Foto.
LG Günter

Dorothea
10.07.2017

Die schönen Farben und feinen Strukturen hast Du bei bestem Licht klasse ins Bild gesetzt! Das "Quadrat zum Himmel", wie Doro so schön schreibt, ist sehr passend platziert, klasse!

LG Dorothea

MGlück
10.07.2017

was für ein motiv,
was für ein architekt,
was für ein fotograf, ..

LG Magdalene

hewa
10.07.2017

Das Du an diesem Motiv nicht vorbei konntest ist nur verständlich. Die Farben des Blaus, die Strukturen und die Flächen machen das Bauwerk einzigartig. Und dazu noch der Himmel Spaniens, dessen Blau sich in der Fassade wiederspiegelt!
Gruß Helga

Karin69
11.07.2017

In diese abstrakte Architekturwelt schwimme ich sehr gerne und lasse mich von einem Ort zum anderen treiben. Ein grandioses Kunstwerk!!! *****()
LG Karin

Kalmbachg
11.07.2017

eine gelungene und sehr spannungsvolle Aufnahme mit tollen Farben
Viele Grüße
Gottfried

LichtSpielHaus
11.07.2017

Interessantes Gebäude, klasse Perspektive und Schnitt. Gruß Volker

ingeborg
11.07.2017

sehr beeindrucken, sicher ein interessanter Ort.
VG Ingeborg

Wildlife
11.07.2017

Sieht super spannend aus, klasse Schärfe und Perspektive, trotz aller Widrigkeiten.

LG Bruni

Anke Jensen-Giehler
12.07.2017

Diese faszinierende Architektur hast Du uns in einem seehr attraktiven Ausschnitt vorgeführt.Wieder solch ein Ort, der neugierig macht. LG Anke

Günther Mussel
12.07.2017

Da lacht das Herz der Fotografin und die Betrachter freuen sich......
Eine konkrete Archtekturaufnahme, mit feiner abstrakter Wirkung.
Gruß
Günther

u.rie
12.07.2017

Richtig futuristisch...wobei Du für diese Starke Perspektive einen guten Standpunkt gefunden hast ..schön auch wie hier der Glanz im Metall zur Geltung kommt ...

Gruß Udo

Barbara Weller
15.07.2017

Die beeindruckende Architektur hast Du wunderbar eingefangen.
LG, Barbara

Werner Schabner
16.07.2017

Großartig! ()
LG Werner

Gelöschter Benutzer
16.07.2017

Keine Wiederholungen, aber meine Anerkennung für dieses Bild muss noch dazu!
Gruß Peter

friedrich warth
16.07.2017

Die spiegelnden Metallflächen strebten gezielt nach oben.
Sie ließen dem Himmel nur noch wenig Platz..!

Außergewöhnliche Architektur, gekonnt "eingefangen", Marianne.
LG fritz ,-)

Martina C. Schiller
17.07.2017

Liebe Marianne, ich fasse mich kurz:
!!!
☺☺
{}

M.

Lehmacher-Höltge
18.07.2017

Da schicke ich noch ein SUPER hinterher!
LG Hermann

Helga Wittlinger
14.12.2017

Wunderschön; man kann in dem Anblick ruhen.
LG Helga

RainerLuitjens
02.02.2018

Es ist schon so viel gesagt worden.
ich sag einfach nur: HAMMER!

Peter Wahlich
25.10.2018

Großartig in allen Belangen. lg peter