Beta Version

Black Friday

Harald Mundt
„Korea“


20170818_bf
Eine verwaiste Aussichtsplattform an der demilitarisierten Zone DMZ zwischen Süd- und Nordkorea mit Blick nach Norden. Wie geht es dort weiter ... ?
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 18.08.2017
Kommentare: Favoriten15
Favoriten: Favoriten4
Klicks: Favoriten376
Abonnenten: Favoriten9
Kamera: NIKON D700
Objektiv:
Blende: f/8
Brennweite: 28 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 400
Keywords: Nordkorea


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter F.Grins
18.08.2017

Die Möglichkeit einen klareren Blick auf die Verhältnisse im Norden sind ja offensichtlich gegeben. Aber keiner will es wissen. (oder du warst einfach zu früh da)
Auf jeden Fall ein starker Beitrag.
Beste Grüße, Dieter

Gelöschter Benutzer
18.08.2017

"ohne"- für Europäer,
"mit"- für Asiaten ;-)))- sehr sehr gut- das nehm ich mit !!

LG Ralph

Alberto
18.08.2017

Wie geht es dort weiter ... ? wenn man das nur wüßte ?
Nur zu Hoffen daß die Kontrahenten die Ruhe bewahren.
Ein ganz starker Beitrag zum BF.

Gruß Herbert

Wildlife
18.08.2017

Ein tolles Foto, passend zur politischen Situation derzeit.
Wie es dort weiter geht fragen sich sicher viele Menschen bangend. Im Moment ist es etwas entschärft, aber wenn solche Leute... die Muskeln spielen lassen und wo das Hirn versagt, da kann man schon angst bekommen.

LG Bruni

helmb
18.08.2017

Sorgen sind durchaus berechtigt, wenn so zwei Alphatiere wie Kim Jong Un und Donald Trump aufeinanderprallen. Hoffen wir, dass die Wirtschaftssanktionen, mit China im Boot, Wirkung zeigen. Der etwas "traurige Blick" dieser Ferngläser symbolisiert sehr passend die aktuelle politische Lage.

Gruß Helmut

Sonja Elayna
18.08.2017

Ein ganz ausdrucksstarkes Foto zeigst du uns hier!
Wie es weiter geht ... wir können nur hoffen, dass die Beiden Machtköpfe, die Ruhe bewahren und in der Lage sein werden, kluge und durchdachte Entscheidungen zu treffen!
LG elayna

Francois
18.08.2017

Ich würde mich nicht durchschauen trauen, nicht dass man als Landesverräter, eingesperrt wird, obwohl man sich in Südkorea, befindet. Ich hätte das 3. von li. hochgeklappt.
Gruß Franz

Waltraud Zorn
18.08.2017

Das wirft die Frage auf was es da zu sehen gibt, du hast die Guckgeräte jedenfalls gut gesehen.
Gruß Waltraud

Fritze
18.08.2017

Für klein und groß ist gesorgt, es will nur keiner sehen, was da im Norden vor sich geht ...
LG Ernst

Marede
19.08.2017

Das Foto allein ohne Hintergrundwissen spricht ja schon eine Sprache. Alles wartet auf was??
Gruß Marede

Inga-Lisa
19.08.2017

nun,vielleicht hilft ein blick durch die gläser und bringt einsicht,
schön diese doppeldeutigkeit...
lg inga

Karin69
19.08.2017

Manchmal möchte man einfach nicht in die Zukunft schauen. Ein Bild, dass zum Nachdenken anregt.
LG Karin

Johann P. Gebhardt
20.08.2017

Ein Klasse Bild mit ernstem Hintergrund.*
VG Hans

BarbaraS
20.08.2017

Lieber Harald, wann immer ich auf Deine Seite komme, bin ich fasziniert, wie aussagekräftig Deine Bilder sind, die der Text dann unterstreicht! Danke, es tut so gut, das sehen zu können! Ein lieber Gruß, Barbara

Richard_B
08.09.2017

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
LG Richard