Beta Version

Seen

u.rie
„Krake ?“


am Hullerner See in Haltern...
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Seen
Hochgeladen: 30.08.2017
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten296
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NX300M
Objektiv:
Blende: f/14
Brennweite: 20 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 100
Keywords: Krake,Hullerner
See,niedrig,Wasserstand


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

GuenterHoe
30.08.2017

Die Krake verleiht dem Bild diese tolle Tiefe, ein ausgesprochen schönes und perfekt gestaltetes Foto.
VG Günter

Wildlife
30.08.2017

Ein sehr schönes ruhiges Seefoto mit gelungenem Schnitt.
Und unter dem Baum noch eine Schüssel, wer die wohl vergessen hat...

LG Bruni

khm
30.08.2017

Er tastet sich langsam aber gefühlvoll in den See hinein - in die tolle Tiefe.
Gruß Kalle

photoexperiences
30.08.2017

Imposant wie er aus dem rechten Bildwinkel hervorsticht...Bildaufbau wie immer top, wenngleich ich, als alter S/W Fan, das wahrscheinlich noch eine Spur lieber in S/W gesehen hätte ;-), liebe Grüße, Martina

Dirk Rosin
30.08.2017

Diese serie "deines" baums ist sehr gut, eins besser als das andere :-)
lg dirk

brimula
31.08.2017

Die ist ja riesig...sieht tatsächlich wie eine...wie lange es wohl dauert bis sie wieder versinkt...?in diesem schönen See...

Gruss Brigitta

arteins
31.08.2017

Der abgestorbene Baum lenkt den Blick als Eckläufer schön ins Bild und verleiht diesem so viel Tiefe.
VG Wolfhart

Angelika Windloff
31.08.2017

...oder ein neu eingewanderter Riesenhummer? Allerdings weiß man angesichts der Größe nicht, wer im Zweifel wen verspeist...finde diese Tierserie klasse ;-)),
lG, Angelika

B.Hermann
31.08.2017

Die Bildgestaltung gefällt mir.
VG
Bernd

stef
01.09.2017

deine kleine Serie ist fantastisch.lg.guido