Beta Version

Black Friday

Gisela Hoffmann
„Schöner Wohnen“


Individualität zeigen die verschieden benutzten Fenster: Da gibt es Luftliebhaber, Nachtschicht-Schläfer und Leute, die im Schatten leben möchten... 
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 10.11.2017
Kommentare: Favoriten15
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten206
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: DMC-TZ61
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 41.4 mm
Belichtung: 1/250 sec
ISO: 100
Keywords: Mietshaus, Fensterfront,
Repetition


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

brimula
10.11.2017

Das auf und zu etc. durchbricht die Eintönigkeit und macht die gleichen Fenster wirklich zu Individualisten ..sehr gut hingeschaut Gisela...

Gruss Brigitta

arteins
10.11.2017

Ein Bild, das sehr gut die Anonymität in diesen Häusern ausdrückt. Farbe wäre da fehl am Platze.
Deine exakte Ausrichtung unterstützt die Eintönigkeit.
LG Wolfhart

Harald Mundt
10.11.2017

Individualität in der Konformität - wunderbar! Viele Grüße und ein schönes Wochenende, Harald

Doris und Michael
10.11.2017

Hinter jedem fenster ein Single, (zwei haben da wohl kaum Platz) ein Leben, ein Schicksal.....jeder scheint seinen eigenen Weg zu gehen....vielleicht kennt man noch den direkten Nachbarn, mehr aber wohl eher nicht!
Nachdenklich machende Fotografie, klasse gezeigt
Gruß Michael

doro
10.11.2017

So ein abwechslungsreiches Fassadenfensterbild finde ich immer sehenswert. Jedes ist anders. Eine sehr gute S/W-Bearbeitung.
LG Dorothee

khm
10.11.2017

Quadratisch, praktisch, gut . . . daran erinnert es mich stark!
Gruß Kalle

Marianne Wogeck
10.11.2017

Eine total langweilige Fassade, die durch ihre Fenster lebt. Da ist direkt was los in dem Haus.

MacMirko
10.11.2017

Ein richtig gutes Motiv für S/W. Konzentration auf die symmetrische Form. Ich würde allerdings auch quadratisch schneiden und zwar genau hinter der 12 Fliese von links gezählt und dann auch noch die oberste Fliesenreihe weg.
VG aus HH

MacMirko
10.11.2017

oh ich sehe gerade im Vorschaubild ist der Schnitt ja fast schon perfekt quadratisch...

Rolf Thuilot
10.11.2017

Auf den ersten Blick wirkt es sehr eintönig, bare trotzdem erzählen die verschiedenen Fenster Geschichten. Die Ausrichtung und edr Bildaufbau - Sehr gut.
LG Rolf

B.Hermann
10.11.2017

In der Eintönigkeit doch noch etwas Individualität.
Gut gesehen.
VG
Bernd

Waltraud Zorn
10.11.2017

Das gefällt mir sehr gut, weil jedes Fenster eine andere Aussage hat, das wirkt trotz der nüchternen Architektur sehr lebendig.
Gruß Waltraud

gaby29
11.11.2017

Diese Fassade kommt in den Grautönen bestens
zur Geltung!

LG Gaby

Werner Heinrichs
11.11.2017

Wie sich hier ganz deutlich zeigt, lässt die Ästhetik der Architektur nicht immer auch auf die Ästhetik des Wohnens in solcher Architektur schließen. In diesem Sinne könnte man über dieses Foto wohl einen ganzen Essay schreiben.
Gruß Werner

Schmetterling
13.11.2017

Interessante Fassaden Ansicht ...prima in monochrom..LGDani