Beta Version

Black Friday

Norbert Reimann
„Time BF XV“


Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 06.04.2018
Kommentare: Favoriten14
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten425
Abonnenten: Favoriten5
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

helmb
06.04.2018

Die Zeitzonen hast du bei der Einstellung der Uhrzeiten zwar nicht berücksichtigt, aber die Vielfalt der Uhren, schön trappiert auf einer Weltkarte, verfehlen ihre optische Wirkung dennoch nicht. Ein schöner Beitrag zum BF.

Gruß Helmut

Fritze
06.04.2018

Was ist dir Bitschft dieses Bildes? Wie Helmut bereits festgestellt hat, ist es keine Dokumentation der Zeitzonen. Die meisten Uhren zeigen 10 vor 2 oder 10 nach 10, so dass hier jeweils nur der kleine und der große Zeiger vertauscht sind. Zwei Uhren zeigen noch andere Zeiten an ...
Die USA samt Alaska sind völlig verdeckt, wobei Europa unbedeckt ist ...
Mache ich mir zu viele Gedanken? Wie auch immer ... ein klasse Werk, welches ich mir in meine Galerie einpacke, um später weiter philosophieren zu können ...
LG Ernst

gatierf
06.04.2018

Ein gelungener und sehr anschaulicher Zeitvergleich...außergewöhnlich gut!
LG peter

Inga-Lisa
06.04.2018

eine gute idee gekonnt umgesetzt,
eine fantastische aufnahme.
lg inga

Wolfgang Kaeding
06.04.2018

Hallo Norbert,
da hast Du aus dem vollen geschöpft und gleich eine große Ansammlung von Uhren präsentiert. Sicher ging es bei diesem Foto nicht um die Zeitzonen sondern um die Vielfalt der Uhren. Gute Idee.
Viele Grüße
Wolfgang

Wildlife
06.04.2018

Einfach klasse diese Bildidee, es gibt doch sooo viele Uhren.
Ich war vor 2 Tagen in einer Gaststätte, diese war voller verschiedener sehr schöner Uhren, da habe ich doch gleich an Dich gedacht.

LG Bruni

Martina C. Schiller
06.04.2018

Deine Weltuhren sind ein schöner Querschnitt durch die Zeiten und Länder. Die Zusammenstellung finde ich in SW besonders gut, außer dass ich es mir vielleicht etwas heller wünschen würde.
LG Martina

Dirk Rosin
06.04.2018

Eine schoene ansammlung von uhren. Ich fuehle mich bestaetigt das wenn alle uhren politisch/fototechnisch korrekt auf 10 nach10 bzw.10 vor 2 stehen langweilig sind. die beiden die aus der rolle fallen griensen zwar nicht , aber heben sich fuer mich deutlich von der masse ab . Insgesamt find ich die idee mit den uhren sehr gut.
lg dirk

HorstN
06.04.2018

Sie hingen sicherlich schon so auf einer Wand und einen tieferen Sinn in die dargestellten Zeiten würde ich hier nicht hinein interpretieren. Ein sehr interessanter Fund ist es auf jeden Fall. Und s/w ist hier eine passende Wahl.
LG Horst

jutta k
06.04.2018

Die Art der Präsentation gefällt mir sehr gut.
Die Zeitzonen sind nicht wirklich gemeint, ich denke eher, es soll sinnbildlich für die verschiedene Zeiten stehen.
LG Jutta

Verdella
07.04.2018

Nachdem ich das Original gesehen habe und jetzt die Geschichte kenne, die hinter diesem Bild steckt, kann ich nur sagen: Du hast ganze Arbeit geleistet! Du hast das Beste aus diesem interessanten Motiv herausgeholt. Es ist ein ausdrucksstarkes sw-Foto geworden.
VG Verena

Werner Schabner
08.04.2018

Das finde ich auch, da schließe ich mich doch Verena an. Eine tolle Uhrensammlung und insgesamt ein sehr gelungenes Bild. Man muß nicht in jedes Bild einen tiefgründigen Sinn hineininterpretieren.
VG Werner

Rullma
09.04.2018

Eine interessante Zusammenstellung!
LG Marie

Barbara Weller
10.04.2018

Deine Farb-Version ist erklärend, aber dennoch: in aller Welt hat man Uhren; in Afrika hat man Zeit... ;-).
Die kontrastreiche Bildbearbeitung passt sehr gut.
LG, Barbara