Beta Version

Experimentelles

Günther Mussel
„Frühlingsblumen im Garten“


Kategorie: Flora
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 18.04.2018
Kommentare: Favoriten36
Favoriten: Favoriten4
Klicks: Favoriten635
Abonnenten: Favoriten9
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: 30mm
Blende: f/8
Brennweite: 30 mm
Belichtung: 5 sec
ISO: 100
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

scheva
18.04.2018

Farben-und Blütenpracht - impressionistisch dargestellt !
LG Eva

.lilo.
18.04.2018

.ja, in dieser jahreszeit... .
.farbschöne blumenunschärfestudie.
lg lilo

jutta k
18.04.2018

Es erinnert mich stark an Monet!
Sehr gut!
LG Jutta

helmb
19.04.2018

Ein sehr schön gewischter impressionistischer Frühlingsstrauß. Sieht ganz toll aus. Wie ein Gemälde.

Gruß Helmut ()

brimula
19.04.2018

Bezaubernd....wie ein Gemälde von Monet...sehr schön gemacht...

Gruss Brigitta

Marianne Reichling
19.04.2018

Eine Intensität von Farben, malerisch fotografiert;
ein überzeugendes Ergebnis.
VG Marianne

Ninfea
20.04.2018

Wie gemalt - eine schöne Farbenpracht, die perfekt zum Frühling passt - ein wunderbares Experiment.
LG, Agathe

Inga-Lisa
20.04.2018

wunderschön,eine herrliche farbigkeit..
lg inga

Cor.Lin
20.04.2018

Wie fein, da bist Du ganz intensiv unter die Impressionisten gegangen - dieser sanft abstrakte Farbrausch à la Renoir gefällt mir sehr und lädt mich zum Träumen ein.
LG
Corinna

Helga Wittlinger
23.04.2018

Ein traumhaftes Gemälde! Die hellen Blumen links mittig könnte ich mir ein bisschen konturierter vorstellen. Ich denke aber , das ist natürlich eine Geschmacksfrage.
LG Helga

Petra Pflüger
23.04.2018

Sehr schönes impressionistisches Blumenbeet! VG Petra

Gelöschter Benutzer
28.04.2018

Impressionistische Farbenpracht. Klasse.
LG Rolf

Hans_Dieter_Fischer
03.05.2018

Wunderschöne Blütenmalerei!! ... VG Dieter :-)

Peter Wahlich
20.06.2018

Hier hast du das impressionistische Erleben der aus der Erfahrung der Welt resultierenden Anschauung mit der Kamera aus der bewußten Unschärfe gemalt. Das gefällt mir sehr...
ein Bildnis der Heise´schen Unschärferelation? Vielleicht zu weit gedacht, jedoch ein feines Bildbeispiel für den emotionalen Ereknntniswert des Ausdrucks des persönlichen "Nichtwissens" oder
"Die Welt hat kein Jenseits, aber sie hat auch keine Schranke im Diesseits."
Ernst Bloch

lg peter

Fritze
16.07.2018

Es ist schon viel zutreffendes zu diesem an Monet erinnerndes Bild geschrieben worden, darum bleibt mir nur noch Dir, lieber Günther, zum Bild des Tages zu gratulieren!
LG Ernst

gatierf
16.07.2018

Impressionistisch schön - Glückwunsch zum BdT!
LG peter

doro
16.07.2018

Welch ein schöner Morgengruß. Glückwunsch zum Bild des Tages.
LG Dorothee

Ninfea
16.07.2018

Nicht nur im Frühling, auch im Sommer erfreuen wir uns an diesen schönen Farben - herzlichen Glückwunsch, lieber Günther zum BdT, freut mich sehr, dass dein Foto heute hier steht.
LG, Agathe

brimula
16.07.2018

Ein schöner Anblick als erstes am Morgen....
Glückwunsch zum BdT....

Gruss Brigitta

Gelöschter Benutzer
16.07.2018

So geht Sommer!! Wunderschön!
Liebe Grüße
Jette

Petra Pflüger
16.07.2018

Glückwunsch zum BdT! VG Petra

Martina C. Schiller
16.07.2018

Farblich einfach ein Prachtbild. Und auch gestalterisch finde ich es sehr gelungen, da Du ein gutes Maß an Unschärfe mit einer verbliebene Erkennbarkeit der Blüten kombinieren konntest.
So ist Dein schönes Kamera-Gemälde zu Recht heute auf die Startseite gestellt worden, herzlichen Glückwunsch dazu, lieber Günther!
VlG Martina

Marianne Wogeck
16.07.2018

Wunderbare Impression Günher, sehe ich erst heute, ein herrliches Aquarell. Glückwunsch zum BdT.

Bin bald wieder da, sehe langsam ein Ende der Fahnenstange.
Bis dann lG Marianne

Inga-Lisa
16.07.2018

Eine wunderschöne Arbeit,ich gratuliere zum Bild des Tages,verdient !
LG Inga

HorstN
16.07.2018

In bester Impressionistentradition! Herrlich! Glückwunsch zum BdT!
LG Horst

Gelöschter Benutzer
16.07.2018

Lieber Günther, herzlichen Glückwunsch zum BTG.
LG Rolf

Waltraud Zorn
16.07.2018

Gratulation zum BdT - das ist aber auch schön, mir fiel sofort Monet ein, eine feine Arbeit lieber Günter.
LG Waltraud

-Leplu-
17.07.2018

Ich kann nur noch zu diesem Bild herzlich gratulieren, da in den Kommentaren bereits alles zum Ausdruck gebracht wurde, was die Schönheit dieses Werkes anbelangt.

L. G. Leo

Verdella
17.07.2018

Tolle Farben, interessante Technik. Glückwunsch zum BdT.
VG Verena

Rullma
17.07.2018

Eine feine "Malerei", den Impressionisten würde sie sehr gefallen.
LG Marie

hewa
17.07.2018

Da schließe ich mich doch gerne den Glückwünschen an und erfreue mich an den frischen, bunten Farben.
Wie schön, dass dieses Bild auf das Treppchen kam, denn ich habe es während meines damaligen Urlaubs doch glatt übersehen.
LG Helga

Werner Schabner
20.07.2018

Muß mir im April entgangen sein. Tolles impressionistisches Blütenmeer. ()
VG Werner

udomuenchen
22.07.2018

könnte ein Gemälde von Monnet sein, Spitze.
Gruß Udo

helmb
22.07.2018

Etwas spät, aber nichtsdestotrotz noch nachträglich meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem würdigen BdT.

Gruß Helmut

MGlück
23.07.2018

Monet, mein erster gedanke!
und das ist doch schon eine Kunst, ein großes Können,

wie hast du das nur gemacht?

GGLG Magdalene

Elisabeth Sandhage
13.08.2018

Lieber Günther, ich habe jetzt richtig suchen müssen, um das Bild zu finden, dasxich im Urlaub schon als BdT bewundert habe ohne es zu kommentieren.
Es ist einfach wunderschön, eine intensive Farbexplosion, die mir im Frühjahr anscheinend entgangen ist, die aber auch wunderbar zu unserem Thema "sommerlich" passen würde.
Das Bild würde ich mir ganz groß an die Wand hängen !!
LG und Glückwunsch noch nachträglich zum verdienten BdT !
LG Lisa