Beta Version

Andere

Gisela Hoffmann
„Das neue St.Petersburg“


Ich wählte die Morgenstunde und das Hauptdeck des Fluss-Schiffes, um die Wohnüberbauung unter der Brücke im Licht erscheinen zu lassen und wartete geduldig auf eine Möwe, deren Durchflug dann dieses Bild ergab.
Kategorie: Urban
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 23.05.2018
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten115
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: DSC-HX300
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 19.22 mm
Belichtung: 1/1000 sec
ISO: 80
Keywords: Brücke, Wohnüberbauung


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
23.05.2018

Wunderschön aufgenommen, es lohnt sich früh zu sein und man spürt,sieht sehr schön den beginnenden Sonnenaufgang,toll.

Lieben Gruß,Bruno

Charly Creativ
26.05.2018

Nur mal meine bescheidene Idee,liebe Gisela > Nimm vertikal links bis zum Pfeiler alles weg! Dann hast Du die Möwe als Hauptmotiv ungestörter von ablenkenden Details vor den Haltetrossen.
LG Charly

Gisela Hoffmann
26.05.2018

Den Gedanken hatte ich auch, aber ich wollte die Schiffe links nicht schneiden. Die gehören ins Bild, finde ich. Es ist schön, wenn Gedanken ausgetauscht werden und ich danke Dir dafür, lieber Charly.

Margot Kühnle
04.06.2018

Gisela, dein neues "Brückenbild" mit der Möwe erzählt so viel, dass man mit Worten kaum nachfolgen kann.
Ein super-schönes Foto von deiner Reise. Freue mich auch, dass wir darüber bereits gesprochen haben. Herzlich,
Margot