Beta Version

Experimentelles

Verdella
„Eine andere Dimension“


Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Auch wenn es nicht so wirken sollte, es ist etwas sehr Reales!
Kategorie: Stillleben
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 01.07.2018
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten388
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: ILCE-7
Objektiv: FE 90mm F2.8 Macro G OSS
Blende: f/14
Brennweite: 90 mm
Belichtung: 1/15 sec
ISO: 6400
Keywords: Food, Makro, Abstrakt


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Verdella
01.07.2018

Klingt gut, aber davon stimmen nur zwei Sachen so halbwegs. Danke fürs Raten.
VG Verena

Barbara Weller
01.07.2018

Wasser + Öl in einer Pfanne???
LG, Barbara

Verdella
01.07.2018

Nicht schlecht liebe Barbara, aber nicht korrekt. Wenn man es genau nimmt, stimmt davon auch nur eine Sache. Aber Du warst schon fast auf dem richtigen Weg. Danke auch Dir fürs Mitraten.
LG Verena

Waltraud Zorn
01.07.2018

Vielleicht Butterschmalz in der heißen Pfanne ??
Gruß Waltraud

Verdella
01.07.2018

Also, es ist keine Pfanne, kein Öl oder Schmalz und kein Mineralwasser. Aber es ist ein Metallgefäß, es ist u.a. auch Wasser drin und Fett, aber in einer anderen Form. D.h. im Prinzip seid Ihr schon auf dem richtigen Weg. Und es war kein Experiment, sondern etwas ganz Alltägliches. Das Experimentelle daran war lediglich es zu fotografieren und nachher zu bearbeiten. Mehr verrate ich erstmal noch nicht. Vielleicht fällt ja jemandem noch was ein.
VG Verena

Moana
01.07.2018

Nein, außer Wasser und Kratzspuren fällt mir nichts dazu ein. Es sieht in jedem Fall interessant aus mit schönen, metallischen Farben. Auf die Lösung bin Ich gespannt.
LG Diana

Verdella
01.07.2018

Ok, ich löse mal auf, denn ich befürchte, da kommt sowieso niemand drauf. Das ist ein Rest von Hühnerbrühe in einem Topf. Ich war einige Tage krank und habe mich irgendwann gelangweilt. Da ich auch nicht so viel Hunger hatte, hatte ich nicht genügend Motive für den kommenden Food-Award zur Verfügung. Also habe ich just for fun einfach mal in den fast leeren Topf hineinfotografiert und war nachher echt erstaunt, was dabei herausgekommen ist. Anschließend habe ich die Farben mit der Bea noch etwas verstärkt. Das ist das Rezept für dieses Bild.
LG Verena

Moana
01.07.2018

Danke für die Auflösung. Als Vegetarierin konnte Ich das nicht erraten. Die Idee und Umsetzung ist klasse.
LG Diana

Wilfried Pflüger
01.07.2018

Hallo Verena, ich hoffe,dass es Dir wieder gut geht. Fein das Du schon die Lösung präsentiert hast, sonst hätte ich mit meiner Antwort aber gigantisch daneben gelegen. Eine tolle Idee hast Du mit diesem Foto perfrkt umgesetzt.
Viele Grüsse Wilfried

Barbara Weller
02.07.2018

Gut, gut - aber ein Süppchen kann man auch in der Pfanne kochen... theoretisch :))).
Und im Ernst, ich finde die Bildidee ebenso wie die Umsetzung sehr gelungen.
LG, Barbara