Beta Version

Landschaft im Licht

ernst-weiss
„Der Tag beginnt“


Noch ist alles ganz ruhig am und auf dem See. Nur die Fischer sind schon am Werk und sammeln ihren Fang ein. Der See ist noch ganz flach und ruhig.Die ersten Strahlen der Sonne verzaubern die Landschaft auf dem Wasser in eine wunderbare Farbwelt. Ein Genuss für die Seele, dieses Erwachen des Tages erleben zu dürfen.
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Landschaft im Licht
Hochgeladen: 18.08.2018
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten79
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: 70-400mm F4-5.6 G SSM
Blende: f/11
Brennweite: 400 mm
Belichtung: 1/500 sec
ISO: 400
Keywords: Sonne, See, Wasser


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Ninfea
18.08.2018

Schön zeigst du hier die Sonne am frühen Morgen - es ist wirklich ein Genuß, diese Stille und dieses Licht...herrlich.
LG, Agathe

ernst-uwe becker
19.08.2018

Moin Ernst,
auch für mich die schönste Zeit bei der Vogelfotografie. Man ist "fast" Allein unterwegs und hört nur die Stimmen der Natur. Ich könnte mir etwas mehr Panorama Vorstellen. Schnippeln oberhalb der hellen Wolken. Die Sonne ist nicht überstrahlt und die schöne Morgenstimmung gut eingefangen.
HG Ernst-Uwe