Beta Version

Black Friday

Udo Dittmann
„Black Friday 16.11.2018“


Federleicht sollen meine Gedanken sein,

so dass sie mal hier- und dorthin fliegen,
meine Gefühle sind immer echt und rein,
ich lasse sie zu und mich nicht verbiegen.

 
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 16.11.2018
Kommentare: Favoriten31
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten332
Abonnenten: Favoriten9
Kamera:
Objektiv: Tamron SP AF 180mm f/3.5 Di Macro
Blende:
Brennweite: 180 mm
Belichtung: 1/3 sec
ISO: 400
Keywords: Federn,federleicht,Gedich
t,Black Friday,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Verdella
16.11.2018

sehr poetisch

Alberto
16.11.2018

Ein mehr als gelungener BF-Beitrag, der die Sinne anregt.

VG herbert

ernst-uwe becker
16.11.2018

Ein "federleichtes" Foto für mich in perfekter Qualität hergestellt. Gefällt mir ausgesprochen gut.
HG Ernst-Uwe

frasiemue
16.11.2018

... top BA! ... Bild & Worte überzeugen ... ein Federspiel ... und vielleicht eine Designvorlage für ein "Hut"-Model der flotten 20ziger!
Gruß
Siegbert

brimula
16.11.2018

Fein diese Gedanken zu den schönen... zarten Federn...darum können Vögel wohl fliegen...

VG Brigitta

Dieter F.Grins
16.11.2018

Da schwebt man betrachtend und nachdenklich über den Text davon.
BG Dieter

Bärbel Lorenzen
16.11.2018

EINE WUNDERBAE FEDER! FEINE ARBEIT! VG BÄRBEL

u.rie
16.11.2018

Feine Fotoarbeit...wobei allein schon die Strukturen gefallen passend auch der Hintergrund...

Gruß Udo

GuenterHoe
16.11.2018

Ein klasse Foto und ein schöner Spruch.
VG Günter

reiher
16.11.2018

Duhast aus federleichten Elementen einen Corpus gemacht
---und gedanklich wohl auch !
Gr. v. Reiher

Udo Straßmann
16.11.2018

Gelungene Präsentation von Federn in der Anmutung eines Baretts für die Friedensarmee...
VG Udo

Jürgen Grandeit
16.11.2018

Hallo Udo,
mit deinen Federn lässt es sich spielerisch leicht vom Herbst in den Winter schweben.
Beste Grüße
Jürgen

Rullma
16.11.2018

Wundervoll leicht und spielerisch!!!
LG Marie

Petra Pflüger
16.11.2018

Die Federn scheinen tatsächlich zu schweben, toll gemacht! VG Petra

NorbertK
16.11.2018

....da hast Du aber ganz schön Federn gelassen,sie aber gleich kreativ eindrucksvoll verarbeitet.
VG Norbert

EsKa67
16.11.2018

Ganz bezaubernd, dieses Werk. Udo. Könnte mitsamt dem Gedicht als Denkanstoß bei einem Achtsamkeitsseminar hängen. LG, Sabine

Marianne Wogeck
16.11.2018

Superschöne Arbeit der feinen Federchen mit Zeichnung - einfach nur ein 'leichtes' Detail

SteffenE
16.11.2018

Geniale Arbeit. Da gibt es nicht mehr zu sagen.
VG Steffen

gatierf
16.11.2018

Verspielte (Feder-) Leichtigkeit in Wort und Bild!
LG peter

Big Joe
16.11.2018

Wie hingehaucht & doch so realistisch durch den HG !!
Feine Arbeit Udo :)

Frank W. aus L.
16.11.2018

Ein leichter, fluffiger Beitrag :)
Starke Arbeit!

Barbara Weller
16.11.2018

Sehr gut in Bild und Wort.
LG, Barbara

picpit
16.11.2018

das also sind deine Gedanken ... hm ... so leicht wie die wirken. könnten sie schnell davonfliegen, und dann?

Gedicht und Bild passen gut zusammen, gefällt mir sehr gut,

viele Grüße, Peter

GUZZI
16.11.2018

Beides zusammen - Feder und Gedicht - machen
deinen BF Beitag zu etwas Besonderen!! ( )
LG Gerd

LichtSpielHaus
16.11.2018

ein Dittmann mit ! Gruß Volker

B.Hermann
16.11.2018

Eine bemerkenswertes Gesamtkunstwerk.
VG
Bernd

Fritze
16.11.2018

Ein Schneckenhaus-Vogel!
LG Ernst

Holzinger Bruno
17.11.2018

Ich schließe mich meinen Vorschreibern an.
TOP Aufnahme!!!

HG Bruno

Waltraud Zorn
18.11.2018

Die wunderschönen Federn eines Faraona haben dich wohl zu poetischen Gedanken verführt, was auch ich, wie meine Vorredner schon, sehr gut finde.
LG Waltraud

Cor.Lin
21.11.2018

Eine federleichte und doch tiefgründige, gelungene Fotoarbeit. Klasse.
LG
Corinna

SteffenE
04.01.2019

Macht sich gut in der Pictures. :-)
VG Steffen