Beta Version

Humorvolles

Frankenwerner
„Essensprobleme“


Ich weiß, daß ich bei den Besucher/innen meiner Fotoseiten gerade beim Essen und Trinken nicht alle Geschmäcker treffen kann. 
So kam bei vielen dieses Bild bei vielen sehr gut an:
https://www.fotoforum.de/community/foto/415507-mein-einstieg-die-food-fo...

Anderen wiederum war's zu süß, also hab' ich nach etwas Würzigem gegraben - s. oben. Der Vorteil dieser Wurst ist: Sie ist zu 100% veganfrei!! (Diesen Begriff Hab ich in den WDR-Mitternachtsspitzen aufgeschnappt).
Andere, auch zu 100% veganfreie, Fotos hätte ich auch, Spanferkel am Spieß, aber dann rückt mir die Tierschützerfraktion auf den Pelz. obwohl's ein schönes Motiv wäre. Von den Farben und der Mimik des Spanferkels..
Aber man kann halt nicht alles haben. Das Farbspiel der Wurst find' ich auch sehr gelungen, besonders im Kontrast zum Rost, der alles andere als rostig ist und das Fett von vielen Doppelzentner gegrillter Würste auf seinen Stäben eingebrannt hat. So entstehen kleine Denkmäler...!



Kategorie: Street
Rubrik: Humorvolles
Hochgeladen: 19.11.2018
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten145
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6 II
Blende:
Brennweite: 60 mm
Belichtung: 1/100 sec
ISO: 2000
Keywords: Grillen; Essen,
Veganfreies;


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Jürgen Grandeit
19.11.2018

Hallo Werner,
bei diesem Bild hätte ich aber wenigstens eine echte "Nürnberger" erwartet. Schade!
Liebe Grüße
Jürgen

Holzinger Bruno
19.11.2018

Hallo Werner,
hättest ruhig noch eine Wurst für mich drauflegen können..

Liebe Grüße,
Bruno

Udo Dittmann
19.11.2018

Also, dieses Foto hat mich dazu gebracht, mit einer Zange die Wurst vom Schirm greifen zu wollen (Brötchen und Senf hatte ich schon in der anderen Hand :-)

.... Deinem Kuchenfoto fehlt aus meiner Froschperspektive ein wenig Schärfe und Ausstrahlung ....

Frankenwerner
19.11.2018

@Jürgen: Das hätte mir auch viel besser gefallen, aber der Grillmeister war ein Preuß' und der hat noch nie was von Nürnberg, geschweige von unseren kleinen feinen Würstchen gehört. Mit solchen Schlaglöchern, Scharten und Lunkern in der Allgemeinbildung muß ich halt hier oben leben! Liebe Grüße,
Werner

Frankenwerner
19.11.2018

@Udo: Auch, wenn Du von der Frosch- in die Vogelperspektive gehst, bleibt's etwas unscharf; das Cafe war schummerig und ich wollte nicht mit der Blitzerei beginnen. Es waren ja alles ältere Herrschaften und wer weiß, was das wieder an Assoziationen ausgelöst hätte. VG, Werner

PeSaBi
19.11.2018

ich nehm die Wurst als Vorspeise und den Kuchen als Nachspeise ... was servierst Du dazwischen ? ;)))
@Udo: Kuchen braucht keine Schärfe, sondern Süße ;)))))))
HG - Petra

HorstN
20.11.2018

Sehr lecker! :-)
Aber bevor du reinbeißt solltest du schon mal 2 Talcid bereit legen ... :-))
LG Horst

Wolfgang Bazer
24.11.2018

Sehr appetitlich!
LG Wolfgang