Beta Version

Gruppen

Rita Stricker
„Ä guets Neus“


In Teilen des Appenzellerlandes gibt es diesen Brauch der Silvesterchläuse.
Alle Kostüme, sowie die 20-30 Kilos schweren Larven und Kopfbedeckungen sind mit viel Liebe in Handarbeit entstanden. Die Gruppen ziehen frühmorgens bis nachmittags von Haus zu Haus, um den Bewohnern ein gutes neues Jahr zu wünschen.
Das Singen und "Zäuerle" wird übers ganze Jahr geübt.
Kategorie: Menschen
Rubrik: Gruppen
Hochgeladen: 31.12.2018
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten137
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NIKON D700
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende: f/2.8
Brennweite: 70 mm
Belichtung: 1/30 sec
ISO: 3200
Keywords: Silvesterchlausen,
Appenzellerland


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Guy Goetzinger
01.01.2019

Hallo Rita, auch dir "E guets Neus".
Und im Gegensatz zu den Chläusen gibt es noch diese Nikon Fotografen die Kiloweise Ausrüstung mit sich schleppen ;-))
Bis bald , liebe Grüsse Guy

Rita Stricker
01.01.2019

Vielen Dank, die gibt es tatsächlich....... noch :-))
Gutes Licht und viele top shots im neuen Jahr, auf dass sich die Schlepperei wenigstens lohnt.
Liebe Grüsse, Rita