Beta Version

Gruppen

Wufgaeng
„Die Mepeed Parade nimmt ihren Lauf“


Eine balinesische Parade namens Mapeed.
Die Mapeed Parade wird von den Balifrauen im weißem oder gelbem Kebaya (balinesische Bluse) durchgeführt, weil diese Farben Reinheit und Tugendhaftigkeit symbolisieren. Aufgereiht mit Obstarrangements von Opfergaben auf dem Kopf und im Gleichschritt laufen die Damen entlang der Hauptstraße etwa einen Kilometer, um die Opfergaben dem Dorftempel zu überbringen. 
Verheiratete Frauen binden ihr Haar zu einem traditionellen Knüll, der wird "Sanggul" genannt.
Die erste in der Reihe ist Ni Kadek Mayang, dahinter ihre Nichte Gek Widiastuti, kurz genannt Gek Suzan.

Kategorie: Menschen
Rubrik: Gruppen
Hochgeladen: 21.03.2019
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten345
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: NIKON D700
Objektiv: 28.0-105.0 mm f/3.5-4.5
Blende: f/9
Brennweite: 32 mm
Belichtung: 1/200 sec
ISO: 200
Keywords: Asia, Asien, Bali,
Indonesien, Mädchen,
Frauen, Gebogan, Mepeed,
Festival, Opfergabe,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!