Beta Version

Flüsse

Thomas Ebelt
„Stromschnelle“


Die Stromschnelle des Flüsschens Pinnau im Möllner Wandergebiet Pinnautal fotografierte ich aus der Froschperspektive heraus, in dem ich mit Neoprenschuhen bekleidet und samt meiner Fotoausrüstung in die Fluten stieg...
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Flüsse
Hochgeladen: 30.12.2011
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten3
Klicks: Favoriten1277
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: DSLR-A900
Objektiv:
Blende: f 11
Brennweite: 24 mm
Belichtung: 1/3 sec
ISO: 200
Keywords: Mölln, Pinnautal,
Pinnau, Wandergebiet,
Stromschnelle,
Froschperspektive, Fluten


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

neurodoc
30.12.2011

... ein bisschen einsatz muss ja auch sein für die fotografie, nicht wahr???
wunderschöne und stimmige herbstkomposition mit einer beeindruckenden tiefenschärfe, tolle farben... chapeau!

Jürgen Büttner
06.02.2012

Wunderbare Aufnahme mit sehr schönem Bildaufbau, klasse Farben und als i-Tüpfelchen noch das einzelne Blatt auf dem Felsen im Vordergrund.

Ralf M.
14.02.2012

Hallo Thomas, der Gang ins Wasser hat sich definitiv gelohnt. Oft kommt man nur mit außergewöhnlichem Einsatz zu außergewöhnlichen Fotos. Klasse Bildkomposition! LG, Ralf :o)

manhof
14.05.2012

Hallo Thomas, bin immer wieder von diesem Bild begeistert!!! Frage mich bei jedem "Klick": Hat er das Blatt auf den Stein plaziert, oder hat die Natur von sich aus für diese perfekte Komposition gesorgt?