Beta Version

Skurriles

Gisela Hoffmann
„Hoffnung?“


Udos Foto von einem Detail der Maginot-Linie haben mich veranlasst, ein Foto aus Tunesien zu zeigen. Wir blickten auf den verrosteten alten Benzinkanister mit der Aufschrift "Wehrmacht". Mein Mann und ich dachten an den schrecklichen Krieg, den wir auf der Seite der Angreifer miterleben mussten. 
Kategorie: Technik
Rubrik: Skurriles
Hochgeladen: 14.05.2019
Kommentare: Favoriten6
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten77
Abonnenten: Favoriten3
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

HorstN
14.05.2019

In der Tat mit dieser Aufschrift ein skurriler Fund, den du inmitten der gelben Blümchen sehr gut präsentierst. Der verrostete Kanister, durch den die Blumen in die Sonne schauen, gibt Anlass zu Hoffnung. Ein Titel, der mir sehr gefällt!
LG Horst

Margot Kühnle
14.05.2019

Gisela, ein sehr feinfühliges Bild von dir. Dir gelingt es immer, mit wenig viel aus zu drücken und zu erzählen.
Der Titel "Hoffnung" ist berechtigt. Zeigt die Natur doch wieder, dass die Renaissance nach Kriegen und deren belastende, verrostete Rückstände angeht und gewinnt.
Dein Foto schafft Besinnlichkeit. Es sollten auch solche Bilder gegen Kriegsgedanken und Kriegshetze genommen werden. Mir kommt zusätzlich das Chanson von Marlene Dietrich in den Sinn "sag mir wo die Blumen sind …" Sehr aktuell - dein Thema, das ist meine Meinung. Viele Grüsse von Margot

MacMirko
14.05.2019

Ein starkes Motiv mit bedeutender Aussage und Symbolcharakter. Das Schlechte zerbröselt und muss Platz machen für das Schöne.
VG aus HH

Barbara Weller
15.05.2019

...aber die Natur greift durch.
LG, Barbara

chvbs
20.05.2019

Das muss man erst mal finden, und so im Bild umsetzen.
Tolles Bild. Den Blumen scheint der reichhaltige Eisengehalt zu passen.
VG Beat

Peter Tatzel
24.05.2019

Hallo Gisela,
Hut ab, solche Motive muß man erst einmal sehen. Ich kann mir vorstellen, wie Ihr Euch in diesem Moment gefühlt habt und Du den Auslöser trotzdem gedrückt hast. Den Titel hast Du gut gewählt, denn wie heißt es doch - die Hoffnung stirbt zu letzt, auch wenn noch einige zeit vergehen muß, bis dieser Kanister für immer verschwunden ist.