Beta Version

Andere

Frankenwerner
„Galerieholländerwindmühle in Berumerfehn“


Bei diesen Mühlen dreht die kleine Windrose die Kappe mit den Flügeln immer passend zur Windrichtung. Diese Bauart hat sich bereits im 16. Jahrhgundert durchgesetzt und verdrängte die bei uns gebräuchlichen Bockwindmühlen. In Holland wurden Windmühlen häufig zur Landentwässerung eingesetz und bei und bekanntlich vorwiegend zum Mahlen und Schroten von Getreide. 
Kategorie: Architektur
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 30.05.2019
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten45
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6 II
Blende:
Brennweite: 14 mm
Belichtung: 1/1250 sec
ISO: 800
Keywords: Ostfriesland;
Windmühlen;
Galerieholländer;


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

WRJFoto
30.05.2019

Eine wirklich schöne Mühle und eine interessante Info. Was das den guten Eindruck etwas trübt ist, das dein Foto oben etwas knapp geraten ist.
GL Wolf

Verdella
30.05.2019

Ich kann mich Wolf in allen Punkten anschließen, obwohl ich mir persönlich auch unten noch etwas mehr von der Mühle gewünscht hätte. Egal, trotzdem schön!
LG Verena

Frankenwerner
30.05.2019

Stimmt, ich hätte mir auch mehr Platz nach hinten gewünscht. Aber da stand das Gebäude und ich war schon auf Privatgrund. LG, Werner

Verdella
31.05.2019

Danke für die Erklärung, Werner, jetzt passt alles zusammen.
LG Verena