Beta Version

Brücken

Kategorie: Architektur
Rubrik: Brücken
Hochgeladen: 03.06.2019
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten62
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: EF-S17-55mm f/2.8 IS USM
Blende: f/10
Brennweite: 46 mm
Belichtung: 1/400 sec
ISO: 125
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter F.Grins
03.06.2019

Das Spannungsfeld zwischen den beiden Bildern vom gleichen Motiv könnte nicht größer sein. Geniale Idee um zu zeigen dass es sich immer lohnt mit einem Motiv zu ringen um das optimale Ergebnis zu bekommen.
Für mich das B&W.
BG Dieter

Nora
03.06.2019

Durch die roten Bojen wird der Blick auf die Brücke gelenkt.
Wirklich, ein Spannungsfeld.
VG Nora

Rullma
03.06.2019

Hier hat man einen völlig anderen Eindruck....Der "Bojenpfad" ist interessant und die Spiegelung macht sich gut. Farblich ein Hingucker!
LG Marie

Cadid
03.06.2019

Ein fast unwirkliches Bild. Die Bögen mit der Spiegelung wirken wie Augen, die die Bojen im Visier haben. Cool ! LG Irene

Verdella
03.06.2019

Das sind ja Farben, trifft genau meinen Geschmack. Was schönes Wetter so "anrichten" kann, erstaunlich!
VG Verena

Dirk Rosin
03.06.2019

Das sieht mit den kugeln die zur bruecke fuehren total klasse aus.
lg dirk

GuenterHoe
04.06.2019

Ein farbenfrohes und optimal gestaltetes Foto.
VG Günter

Marianne Wogeck
04.06.2019

Man entdeckt sehr viel bei diesem vermeintlichen 'Nur-Urlaubsbild'. Du hast Wert auf die bunten Bojen im herrlichen blauen Wasser gelegt, und das ist eine sehr gelungene Perspektive. Gefällt mir.

Francois
04.06.2019

Das Rot@Blau führt herrlich ins Bild.
Gruß Franz

Cor.Lin
07.06.2019

Die bunten Bojen nehmen mich mit ins Bild - ein herrlich gestaltetes Foto, bei dem die Brücke mit ihrer Spiegelung einen ruhigen Gegenpol zur Buntheit des Vordergrundes übernimmt. Gelungen.
LG
Corinna

Peter Wahlich
06.07.2019

die rot-gelben Bojen auf wunderbar blauen Wassern stehlen der Brücke die Schau: gut so. lg peter