Beta Version

Stadt

wk
„Rolling Up and Down“


Rolltreppen in einer der Hamburger S-Bahn Stationen.
Kategorie: Architektur
Rubrik: Stadt
Hochgeladen: 29.07.2019
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten67
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NIKON D700
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende: f/8
Brennweite: 24 mm
Belichtung: 1/50 sec
ISO: 800
Keywords: Hamburg, S-Bahn,
Rolltreppe


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Auma
29.07.2019

Hallo Wolfgang,

ich finde die Aufnahme sehr interessant. Gut gesehen, gut belichtet und sauber ausgerichtet.

Das einzige, worüber man diskutieren kann, ist mMn die schräge Fläche ob re. Ich hätte so viel geschnitten, dass sie nicht mit drauf wäre. Es würde den Blick noch fokussierter auf die Rolltreppe lenken.

Was meinst Du ??

LG
Markus

wk
30.07.2019

Hallo Markus,

mit der rechten oberen Ecke gehe ich selbst noch etwas schwanger. Wenn ich sie wegschneide, habe ich ein quadratisches Bild und das wird dem Motiv meiner Meinung nach nicht gerecht. Ich könnte einfach auch die Wandkacheln fortsetzen, aber damit konnte ich mich auch nicht so richtig anfreunden. Dann sage ich mir wieder, die Ecke spiegelt den Verlauf der hinteren Rolltreppe wieder und hat somit ihre Berechtigung. Du siehst, ich habe noch keine so richtige Meinung dazu. Vielleicht stellen sich noch ein paar Meinungen dazu ein und helfen mir bei der Entscheidungsfindung.

Viele Grüße,
Wolfgang

Auma
30.07.2019

Hallo Wolfgang,

danke für Dein Antwort !!

Nein, natürlich kein Quadrat. Du musst die obere Lichterreihe auch wegschneiden, ganz - und schau doch mal hin, das schadet dem Bild nicht, finde ICH, du hast ja noch eine zweite Lichterreihe darunter, und dann fokussiert die Aufnahme noch mehr auf die Rolltreppe ...

Was meinst Du ?? Für mich ein ziemlich klarer Fall :-) ...

LG
Markus

wk
31.07.2019

@Markus,

yeap, funktioniert. Danke für den Tipp. Da siehst Du, wie betriebsblind man vor den eigenen Bildern sitzt.

Viele Grüße,
Wolfgang

Andi
12.08.2019

Naja ...
... zu Eurer Diskussion -
bei diesem Schnitt ...
... würde für mich das Grau der Treppe zu dominant -
ich mag das "Licht" nach oben ;-)
Und die Ecke stört mich nicht - setzt sie doch auch einen Kontrapunkt !!!
LG Andi

T.Stern
31.12.2019

Die Treppe und die Farben finde ich auch spannend .
Aber auch mich "stört" irgendwie die rechte obere Ecke. Hast Du es schon mal im 16:9 Format ausprobiert ? Kommt man da eventuell um diese Ecke herum ?

Gruss
Thomas

wk
01.01.2020

Hallo Thomas,

ja, ich habe das Bild auch mal beschnitten wie von Auma vorgeschlagen. Ich hab's nur nicht eingestellt. Aber es wirkt wirklich besser. Deswegen danke für den Tipp.

Gruß,
Wolfgang