Beta Version

Light Painting

Rita Stricker
„Fabeltier“


Light Painting mit Stahlwolle im Hochsommer.
Möglich war dies in den Bergen, weil während der Nacht dicker Nebel lag, und somit keine Gefahr für brennendes Gras bestand.
Kategorie: Abstraktes
Rubrik: Light Painting
Hochgeladen: 11.08.2019
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten56
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.12-40mm F2.8
Blende: f/8
Brennweite: 14 mm
Belichtung: 29 sec
ISO: 250
Keywords: Stahlwolle, Nacht,
Feuerwerk


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Guy Goetzinger
11.08.2019

Sieht gut aus dein Fabeltier. Eigentlich hätten wir das rote Licht mit der Stahlwolle mit dem weissen der Vulkane mischen sollen. --> next time. LG Guy

Gisela Hoffmann
12.08.2019

Ich wusste gar nicht, dass es den "Phoenix aus der Asche" wirklich gibt! Du hast ihn eingefangen, ich finde Idee und Ausführung gut und freue mich an diesem schönen Foto. L G von Gisela

Rita Stricker
12.08.2019

Danke, Guy. Ich werde vor Silvester beim Händler für Feuerwerk vorbei gehen.... ;)
LG Rita

Jürgen Hanke
19.08.2019

Sieht aus wie eine Spinne mit tausend Beinen. Sehr kreative Idee und bestens umgesetzt.

Gruß
Jürgen