Beta Version

Insekten

Veit Schagow
„Ameisenjungfer“


Mir gelang ein seltener Fang dieser Tage. Wir alle haben vermutlich vom Ameisenlöwen gehört, der Ameisen in seinen Sandtrichter zieht. Das "fertige" Insekt kannte ich nur aus einem Naturbuch. Ich konnte eines von der Hauswand sammeln und mit nach Hause nehmen. Ich muss sagen, die Ameisenjungfer hat professionell gepost. ;-) Mir kam dabei wohl zugute, dass sie nachtaktiv sind und meine Fotosession einfach nicht ihre Zeit war. Selbstverständlich ließ ich sie nach der Fotoserie wieder frei.
Kategorie: Tiere
Rubrik: Insekten
Hochgeladen: 17.08.2019
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten103
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: PENTAX KP
Objektiv:
Blende: f/29
Brennweite: 90 mm
Belichtung: 1/160 sec
ISO: 100
Keywords: ameisenjungfer, insekt,
ameisenlöwe, neoptera,
neuroptera, netzflügler


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Branco A
17.08.2019

Mein erster Eindruck war das es sich um eine kleine, filigrane Metallskulptur handelt:) ...ein wunderschönes Insekt! Gruß, Branco

Graz
29.05.2020

Hallo Veit, ein wirklich sehr schönes und interessantes Insekt hast du hier fotografiert. Sie ist einfach nur fantastisch, habe gar nicht gewusst, daß es solche Insekten gibt, ich kenne eigentlich nur die Libellen und die Gottesanbeterin. Gehören wahrscheinlich alle zur selben Familie, müßte das einmal "googeln"! Fürs erste dachte ich auch wie Branco, daß es eine Metallskulptur ist, oder eine Brosche. Was natürlich wieder sehr "weiblich" ist, wir denken halt gerne ans schmücken!
VG Gisela