Beta Version

Menschen bei der Arbeit

Frankenwerner
„Aktionstag im Dörpmuseum Münkeboe, Hebebalken“


Am 4. Mai 219 veranstaltete das Dörpmuseum Munkeboe bei Aurich ein umfangreiches Aktionswochenende, an dem viele alte Techniken aus der Zeit von 1850-1950 gezeigt wurden. Hier wird mit  Hilfe des Hebebalkens und der kräftigen Klaue ein starker Eichenstamm zum Sägewerk unter dem linken Häuschen gebracht. 
Kategorie: Menschen
Rubrik: Menschen bei der Arbeit
Hochgeladen: 18.08.2019
Kommentare: Favoriten3
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten55
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6 II
Blende:
Brennweite: 14 mm
Belichtung: 1/50 sec
ISO: 800
Keywords: Ostfriesland; Munkeboe;


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
18.08.2019

Das hast Du mal schön festgehalten. Der Antrieb des Sägegatters wurde bestimmt mit Wasserkraft erzeugt.
Bei dieser Arbeit kommen noch alle Muskeln zum Einsatz und braucht kein Fitnessstudio.

LG-Bruno:-)

arteins
19.08.2019

Ich finde es sehr schön, dass es Menschen gibt, die altes Handwerk pflegen - und das du es dokumentierst.
VG Wolfhart

Wolfgang Kaeding
19.08.2019

Hallo Werner,
das ist wirklich sehr schön dass es Menschen gibt die das alte Handwerk noch heute pflegen um es der Nachwelt zu zeigen. Man kann noch so viel lesen, wenn man es selbst gesehen hat prägt sich das viel mehr ein.
Viele Grüße
Wolfgang