Beta Version

Westeuropa

Dieter Wagner
„ London Colours ---- RED (10)“


Westminster Abbey Redskin



 - Nur für Interessierte -

Diese Rothaut & Kollegen bewachen in "Great Dean's Yard", hinter der Abbey,
den - kostenlosen - Eingang in den wunderschönen Kreuzgang.

Nach einem forschenden Blick der Redskins in den Kamerarucksack
kann man das historische Geviert ("The Cloisters") betreten
und frei umherwandeln. In einer der vier (...) Ecken
findet sich ein unauffälliger Hinweis, 
nach ein paar Schritten ginge es in's "Little Cloister"...

Allerdings nicht den kleinsten Hinweis gibt es,
dass man gleich auf ein kleines Juwel (mit Brünnlein) stoßen wird.

Die letzten Versprengten, die einem noch eben  Gesellschaft geleistet haben,
verabschieden sich auch bald wieder, zurück in Kreuzgang und Abbey
und damit kann man in Ruhe allein um die letzte Ecke biegen
- und den wahrlich großen College Garden entdecken.
. . . . . . . . . . .

Übrigens: Seit 1000 Jahren ist er kultiviert
und damit der älteste Garten von ganz England.

Not bad, is it?
Kategorie: Reise
Rubrik: Westeuropa
Hochgeladen: 19.08.2019
Kommentare: Favoriten9
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten120
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: EF24-105mm f/4L IS USM
Blende: f/7
Brennweite: 105 mm
Belichtung: 1/80 sec
ISO: 400
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Wilfried Pflüger
20.08.2019

Der rote Mantel mit der passenden roten Krawatte sind der Hit. Könnte ich mir auch gut als CK vorstellen.
Wünsche Dir noch einen angenehmen Tag.
Gruss Wilfried

photoexperiences
20.08.2019

Danke für die Informationen - toll ist der Kontrast roter Mantel und altes Gemäuer. Ich hätte den linken Teil ( mit dem Gitter) geschnitten. Sein Blick ist super!! Täusche ich mich, oder ist der Gehweg schon wieder nass? ;-))
LG, Martina

Wolfgang Kaeding
20.08.2019

Hallo Dieter,
ein besseres Motiv vor dem Mauerwerk hättest Du nicht finden können. Roter Mantel und rote Krawatte, das hebt sich wirklich sehr gut ab.
Viele Grüße
Wolfgang

Günther Mussel
20.08.2019

Ein colour key ohne technische Tricks, hervorragend gesehen. Gefällt mir sehr gut. Den Vorschlag von Martina, links zu schneiden, kann ich nachvollziehen, muß aber m.E. nicht unbedingt sein.
Gruß
Günther

Kittywood
20.08.2019

Nach dieser Einleitung bin ich jetzt aber so richtig neugierig auf DEN Garten :-)

Deine Rothaut in Eile und mit kritischem Blick finde ich mit Kulisse sehr überzeugend.

LG Katja

Holzinger Bruno
20.08.2019

Hallo Dieter, mich würde es nicht wundern, wenn eine Spiegelung der Rothaut an einer anderer Stelle auf dem nassen Gehweg zu sehen gewesen wäre, vielleicht hast du sie übersehen....
Hab´s gelesen :-) How nice is that!

Herzlichst, Bruno

Dieter Wagner
20.08.2019

Nach euren einfühlsamen & neugierigen rückmeldungen
will ich kurz aus dem bilderkästchen plaudern.

es war eine dieser geschichten aus des fotografen wunderhorn (...)
"ich ging in westminster so still vor mich hin
und nichts zu fotografieren war mein sinn".

UND DA TAUCHT DIESE ROTHAUT AUF, all of a sudden, imagine!
WILD WESTminster: kamera hoch - 1x auslösen - rothaut weg - - -
einstellungen checken... na toll: 1/80, ...sieht man dem bild auch an.

aber: "lebbe geht weiter..."

smile
dieter

Auma
23.08.2019

Hallo Dieter,

danke für Deine Ausführungen. Aber alles links muss weg - das Bild MUSS mit dem fantastischen Mauerwerk links abschließen (so mein Empfinden). Auch unten würde ein wenig weniger :-) nicht schaden - kann aber auch bleiben. Damit würde die Person noch viel dynamischer wirken, mehr ins Bild laufen ...

Ansonsten ist das eine großartige Aufnahme !!

LG
Markus

Werner Schabner
25.08.2019

Da bin ich, ehrlich gesagt, ganz bei Markus, mit dem Schnittvorschlag. Ansonsten ein Superschnappschuß, erst recht, wenn Du keine Gelegenheit hattest, die Kamera einzustellen.
VG Werner