Beta Version

Black Friday

B.Hermann
„B.F. 04.10.2019 B.Hermann“


Berlin, Hamburger Bahnhof
Das ehemalige Empfangsgebäude ist das einzige erhaltene der großen Berliner Kopfbahnhöfe. Es  stammt aus der 1840er Jahren und ist damit eines der ältesten Bahnhofsgebäude Deutschlands.
1906 wurde Anstelle der abgerissenen Bahnhofshalle die heute noch benutzte Ausstellungshalle errichtet.
Seit Anfang der 20. Jahrhunderts wird das Empfangsgebäude als Museum benutzt.
( Wikipedia )
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 04.10.2019
Kommentare: Favoriten24
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten95
Abonnenten: Favoriten7
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: 17-50mm
Blende: f/8
Brennweite: 17 mm
Belichtung: 1/40 sec
ISO: 800
Keywords: Berlin; Hamburger
Bahnhof;
Ausstellungsgebäude


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

B.Hermann
04.10.2019

@ Andi und Brigitta, danke für Euren Kommentar. Ich zeige euch hier eine Variation.

Andi
04.10.2019
Grafisch ...
... sitzt und passt !!!
Nur dafür kannst DU nix ...
... die Ständerwände stören :-(
VG Andi

brimula
04.10.2019
Kann mich Andi voll und ganz anschliessen...die Konstruktion ist wirklich sehenswert...vor allem so in s/w...
Gruss Brigitta

Andi
04.10.2019

DU bist schnell ...
... und DAS -
ist richtig gut ...
... denn nix mehr stört :-)
Grafisch ausgerichtet - perfekt *****
VG Andi

ernst-uwe becker
04.10.2019

Über die Perfektion des Bildes gibt es einfach nichts zu "Meckern". Es wirkt für mich nur in sw.
HG Ernst-Uwe

u.rie
04.10.2019

Klasse Motiv was nach Symmetrie schreit...sehr gut

Gruß Udo

Marianne Wogeck
04.10.2019

Sieht gut aus ohne störendes Beiwerk und dein Ausschnitt ist für den Genuss vollkommen groß genug.

fotopassion
04.10.2019

eine großartige grafische SW Aufnahme. Und interessante Infos dazu. Klasse!
Claudia

Bärbel Lorenzen
04.10.2019

PERFEKT! VG BÄRBEL

Dorothea
04.10.2019

Die Stellwände auf dem Nachbarbild finde ich auch etwas störend, da hat man mal wieder nicht an die Fotografen gedacht ;-).
Dieses hier empfinde ich unten nun aber als etwas "amputiert", was bestimmt auch daran liegt, dass ich die andere Version zuerst gesehen habe. Vielleicht hätte ich hier oben auch noch beschnitten und auf den obersten Bogen verzichtet, um wieder ein Gleichgewicht herzustellen.
Wie auch immer, ein feines Bild, das von deiner schönen S/W Umsetzung, der exakten Symmetrie und der gut passenden Schärfe lebt!

LG Dorothea

GuenterHoe
04.10.2019

Beide haben ihren Reiz, aber diese Version gefällt mir etwas besser.
VG Günter

khm
04.10.2019

Motiv erfasst und entsprechend umgesetzt, in meinen Augen alles richtig gemacht. Wieder einmal ein Sieg der Grafik. Ich bin begeistert.
Gruß Kalle

ue_500000
04.10.2019

Hat sich gelohnt, die grafische wuirkung ist Spitze, top
VG
Mr. H

Barbara Weller
04.10.2019

Den Bahnhof habe ich schon in der Bildvorschau sofort erkannt. Die Probleme mit den Stellwänden sind mir gut bekannt, aber hier hast Du das prima gelöst.
LG, Barbara

picpit
04.10.2019

die tolle grafische Wirkung kommt so noch besser zum tragen, klasse Beitrag,

viele Grüße, Peter

Big Joe
04.10.2019

Rein grafisch gesehen, ist dieses das Highlight !!
Es wirkt einfach ruhiger & aufgeräumt !!
Klasse Bernd !!

Gruß, Joe

pixelsyndikat
04.10.2019

Wunderbare graphische Wirkung.....ich mag die Symmetrie.

LG,Mark

Sonja Elayna
04.10.2019

Grafisch gesehen, ist diese Version perfekt. Mein Favorit ist aber Nr. 1, weil es trotz der Stellwände eine wunderbare Tiefenwirkung hat, die mir hier in der Version fehlt. Ausrichtung und s/w BEA sind top.
LG Sonja

LichtSpielHaus
04.10.2019

überzeugende grafische Wirkung. Gruß Volker

Nora
05.10.2019

Grafisch mit schönen Rundungen, ein Muss, dir dafür eine 1+ zu geben.
Viele Grüße Nora

Francois
05.10.2019

Das Bild ist perfekt optimiert.
Gruß Franz

JosefKoeneke
05.10.2019

ja, sieht für mich besser aus
Gruß
Josef

Holzinger Bruno
05.10.2019

Fast wie das Gerippe vom LZ 1
Fantastisch.

BG Bruno:-)

Dieter Wagner
05.10.2019

wohltuend... harmonisch... befriedigend...

"eigentlich" gibt's nichts zu meckern, bis auf eine kleinigkeit:
die schwarzen rahmenstückchen der oberlichter, die oben grad so
in's bild ragen, haben keine erkennbare funktion in der komposition, oder?
scrollt man das bild ein paar mal rauf und runter,
wird das m.M.n. gut erkennbar. also...

ansonsten, wie gesagt: feine arbeit!

herzlich
dieter

Waltraud Zorn
05.10.2019

Ein gelungener Beitrag zum BF.
LG Waltraud

jk26
09.10.2019

Die grafische Aufnahme gefällt mir sehr gut und auch die Informationen sind sehr interessant. Prima!
VG Jutta