Beta Version

Andere

Dieter F.Grins
„Felsmalerei am Nganalam Rock im Keep River NP“


GeschichteFelsmalereien bei der Nganalam Rock Art Site

Seit tausenden von Jahren leben Aborigines der Gruppen Mirriuwoong und Gadjerong in dieser Gegend. An zahlreichen Stellen im Park sind Spuren dieser Besiedlung zu sehen. Am Ginger Hill finden sich interessante Strukturen. Für diese Region typische Felsmalereien sind in Jarnem und Jinumum zu sehen.[2]

Der Nationalpark ist nach dem gleichnamigen Fluss, dem Keep River benannt. Er wird zum ersten Mal im Jahr 1894 von dem Viehzüchter Michael Patrick Durack erwähnt und ist vermutlich nach Henry Francis Keep benannt, der 1888 diese Gegend erkundete.[3]

Der Nationalpark wurde 1991 gegründet.

https://www.fotoforum.de/community/foto/453432-im-keep-river-np?typ=prof...

Kategorie: Menschen
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 09.10.2019
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten68
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Tiff File
Objektiv: -- mm f/--
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

NaturfotoDu40
09.10.2019

Hallo Dieter,
schön wieder etwas aus Australien zu sehen und danke für den erklärenden Text. Mich faszinieren die Hinterlassenschaften aus der Frühzeit der Menscheit ebenso. War Anf. der 1980er Jahre im Tassili-Gebirge in Algerien zu den über 2000 Jahre alten Felszeichnungen unterwegs.
LG Roland

Fritze
09.10.2019

Da hattest Du offensichtlich Zutritt zu den restriktiven Gebieten der Aborigines ...
LG Ernst

Verdella
10.10.2019

Sehr schöne Felsmalereien. Klasse von Dir präsentiert.
VG Verena

GuenterHoe
10.10.2019

Wieder ein schönes Dokument des künstlerischen Schaffens
dieser Menschen.
VG Günter

khm
10.10.2019

Das macht das Reisen so interessant. Schön das du uns teilhaben läßt.
Gruß Kalle

Holzinger Bruno
10.10.2019

Hallo Dieter, da zeigst Du uns eine eindrucksvolle Reise der Vergangenheit mit bester Information.

Herzlichst, Bruno

Sonja Elayna
11.10.2019

Eine wunderbare Dokumentation dieser fantastischen (ich mag diese sehr) Felsmalereien. Ganz fein präsentiert.
Mir gefällt, das du uns an deiner Reise-Doku teilnehmen lässt (aus Zeitmangel kann ich leider nicht alle deine tollen Bilder kommentieren)
LG Sonja

Andi
18.10.2019

Du verzeihst die saloppe ...
... wohlmeinende Anmerkung:
"Comics" aus einer anderen Zeit *****
VG Andi