Beta Version

Landschaft im Licht

Verdella
„Morgenstimmung im Oktober“


Gestern morgen auf dem Weg zur Arbeit musste ich einfach mal anhalten, um ein Foto zu machen...
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Landschaft im Licht
Hochgeladen: 16.10.2019
Kommentare: Favoriten19
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten88
Abonnenten: Favoriten6
Kamera: DMC-LX100
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 34 mm
Belichtung: 1/125 sec
ISO: 200
Keywords: Herbst, Oktober,
Morgenstimmung,
Sonnenaufgang,
Frühnebel, NRW


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
16.10.2019

Guten Morgen liebe Verena,
der leichte Nebel vorm Wald trägt sehr schön zur morgendlichen und herbstlichen Stimmung bei dazu das passende Licht bei, alles richtig gemacht.
Der frühe Vogel fängt den ersten Wurm.
PS: Hoffentlich bist Du noch rechtzeitig zur Arbeit gekommen.

Herzlichen Gruß,
Bruno

Wilfried Pflüger
16.10.2019

Soll mal eine sagen, dass das Revier keine schönen Seiten hat.
Viele Grüsse gen Norden von Wilfried

Ninfea
16.10.2019

Hier hast du vor deiner Arbeit noch eine ganz wunderbare Morgenstimmung eingefangen - so fängt doch der Tag gut an...
LG, Agathe

Frankenwerner
16.10.2019

Ist das schön!! So eine zauberhafte, mystische Stimmung mit den rot-violetten Farben, einfach zauberhaft. Ich mach die Klammer rum. lG, Werner

GuenterHoe
16.10.2019

Gut, dass du immer deine Kamera dabei hast Verena, sonst wäre dir und uns dieses wunderschöne stimmungsvolle Foto entgangen, perfekt.
Lieben Gruß Günter

Wolfgang Kaeding
16.10.2019

Hallo Verena,
was für eine tolle Morgenstimmung welche die Natur Dir da geboten hat, es war ein Muss dort anzu halten und mit diesem Foto war der Arbeitstag bestimmt angenehmer.
Viele Grüße
Wolfgang

khm
16.10.2019

Das hat sich doch gelohnt und die Arbeit konntest du bestimmt auch für einen Moment ausblenden.
Gruß Kalle

kennyonthe.rocks
16.10.2019

Es lohnt sich einfach IMMER (immer, immer, immer!) eine Kamera dabei zu haben. :-)
Gestern war ich zu früh unterwegs. Da herrschte noch nicht dieses schöne Licht. Den Nebel habe ich schon aufsteigen sehen.
Hat sich gelohnt, dein Zwischenstopp!

Cheers, Kenny

brimula
16.10.2019

Das war wirklich ein muss...wunderbar diese Farben und der zarte Nebel...so macht der neue Tag Freude....

GRuss Brigitta

kalenderei
16.10.2019

Ein Traum von Morgenstimmung und ein Favorit!
Herzlich Heinz

Pits Fotos
16.10.2019

Hat sich gelohnt, wär ich auch stehen geblieben.
LG Pit

KrysN Photographie
16.10.2019

Du hast einen traumhaften Morgen erlebt und ich hoffe, dass Du diese wunderschöne Stimmung nicht nur mit der Kamera einfangen sondern auch mit über den Tag bringen konntest. Ein sehr gelungenes Stimmungsfoto. LG Krystina

B.Hermann
16.10.2019

Herrliche Morgenstimmung und die wird noch frei Haus geliefert.
VG
Bernd

Verdella
17.10.2019

Ich freue mich sehr, dass Euch die morgendliche Lichtstimmung gefallen hat. Das Foto war übrigens nur möglich, weil gerade Herbstferien sind und deshalb nicht so viele Autos im Berufsverkehr unterwegs waren wie sonst. Normalerweise kämpfe ich morgens mit Stau, Rasern und Schleichern...
Vielen Dank für Eure Kommentare und die 2 Klammern!
VG Verena

Hobbybilder
17.10.2019

Die morgendliche Stimmung mit dem Nebel finde ich sehr gut im Bild festgehalten. Manchmal lohnt sich, auf dem Weg zur Arbeit doch anzuhalten, um einfach mal die Stimmung zu genießen. Danke fürs zeigen, viele Grüße André

Cor.Lin
18.10.2019

Manchmal muss man einfach anhalten und innehalten um einen Moment wirklich wahrzunehmen und zu genießen.
Schön, wenn es ein so besonderer Morgen ist.
LG
Corinna

MacMirko
19.10.2019

Der Stopp hat sich gelohnt. Hätte im ersten Moment auf einen Sonnenuntergang getippt, da die häufig so kräftige rote Farben haben und Sonnenaufgänge eher gelber und weißer sind. Aber wahrscheinlich ist das auch nur eine subjektive Wahrnehmung meinerseits. Au jede Fall ein schönes Bild!
VG aus HH

WRJFoto
19.10.2019

Das ist wunderschön Verena, eine tolle Farb- und Lichtstimmung.
GL Wolf

Madame Minolta
22.10.2019

Sehr stimmungsvoll. Da wäre Ich zu spät zur Arbeit gekommen.
LG Diana