Beta Version

Pilze

Wendl Christine
„Allein im Wald“


ein winziger Helmling im Abendlicht
Kategorie: Flora
Rubrik: Pilze
Hochgeladen: 23.10.2019
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten519
Abonnenten: Favoriten5
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv:
Blende: f/0
Brennweite: 0 mm
Belichtung: 1/250 sec
ISO: 200
Keywords: Pilzleidenschaft


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Wendl Christine
23.10.2019

Das Bild entstand mit meiner Olympus und einem Carl Zeiss Pancolar 1,8/80 MC mit Adapter von Novoflex.
Ich liebe das bokeh der alten Objektive. Die Schärfe kann ich wunderbar über WiFi auf meinem IPad überprüfen.

Holzinger Bruno
28.10.2019

Ein Helmling steht im Walde allein und Stumm.
Links das Dunkle stiehlt dem Pilz die Show.
Ist aber eine tolle Aufnahme!

Herzlichen Gruß von Bruno

Jakob
29.10.2019

Sehr schön. VG Jakob

Elisabeth Sandhage
29.10.2019

Sehr hübsche Variante eines derzeit beliebten Motivs. Schön die Durchleuchtung des kleinen Schirms. Der satte Moosgrund beruhigt das lebhafte Bokeh mit Buchenzweig (?).
LG Lisa

guenther919191
29.10.2019

einfach wunderbar, feinste fotoarbeit, gratuliere!
l.g. vom günther

Verdella
30.10.2019

Sehr interessanter Schärfeverlauf. Glückwunsch zum BdT!
VG Verena

Holzinger Bruno
30.10.2019

Glückwunsch zum BdT.

Herzlichen Gruß von Bruno

Maria Lima Marques
31.10.2019

Schön mit dem Licht
Ein gelunge Pilz-makro
lgMaria

Erwin Sittig
03.11.2019

Auch ich finde Dein Foto sehr gelungen. Im Gegensatz zu Bruno finde ich nicht, dass der dunkle Bereich dem Pilz die Show stiehlt. Für mich entsteht etwas Spannung, sieht es doch so aus, als stünde der Pilz vor einem Durchgang und man fragt sich: ob er wohl hindurch geht? Schön finde ich auch das Moos, das den Pilz wie ein Wald umgibt. Nehme ich mit. Beste Grüße Erwin

Wendl Christine
09.12.2019

Herzlichen Dank an Euch alle! Das Motiviert mich natürlich noch mehr in meiner Pilz- und Macrofotografie