Beta Version

Details

brimula
„Eilig“


War er unterwegs...Beitrag zum Monatsthema Kontrast der
Gruppe lucifers friends...
Kategorie: Tiere
Rubrik: Details
Hochgeladen: 26.10.2019
Kommentare: Favoriten13
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten79
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: Canon EOS 250D
Objektiv: 18-300mm F3.5-6.3 DC MACRO OS HSM | Contemporary 014
Blende: f/6.4
Brennweite: 300 mm
Belichtung: 1/100 sec
ISO: 200
Keywords: Käfer Geländer Alt
Eilig


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

khm
26.10.2019

Mit seinen vielen Punkten hat er ganz schön übertrieben, aber eigentlich gehört er ja auch nicht nach Europa.
Gruß Kalle

Werner Schabner
26.10.2019

Diesen Kerl hast Du gut erwischt. Tolles Makro!
LG Werner

Günther Mussel
26.10.2019

Perfektes Makro und das Kontraste-Thema außergewöhnlich gut erfasst.
Gruß
Günther

B.Hermann
26.10.2019

Schön wie der kleine Krabbler die Punkte von der abgeblätterten Farbe aufgenommen hat. Super Kontraste.
VG
Bernd

GuenterHoe
26.10.2019

Schön, dass du ihn entdeckt hast, ein schöner Farbkontrast.
LG Günter

Verdella
27.10.2019

Passt sehr gut zum Thema Kontraste. Sieht fast aus wie CK!
LG Verena

Dieter Wagner
27.10.2019

gute raumaufteilung, brigitta, spannende farbbeziehungen...

beste grüße
dieter

Cor.Lin
27.10.2019

Viel mehr Punkte hätte dieses zugereiste Käfer nicht auf seinen Flügeln unterbringen können... starker Kontrast zum Eisengeländer, obwohl das ja irgendwie auch schon gepunktet ist.
LG
Corinna

PeSaBi
27.10.2019

ja, die kleinen Krabbler sind oft sehr flink und damit brauchts Geduld beim Fotografieren ... schön, daß Du den kleinen Asiaten doch erwischt hast, zum Thema passt er sehr gut !
HG - Petra

Holzinger Bruno
28.10.2019

Er hat sich einen abstrakten Untergrund ausgesucht dass man ihn besser erkennen kann, sehr schön.

Herzlichst, Bruno

Sonja Elayna
28.10.2019

Wer hat sich denn hier (mit den schwarzen "Flecken") wem angepasst ;-).
Tolles Makro ... und es passt natürlich zum Monatsthema.
LG Sonja

picpit
28.10.2019

und trotzdem hast Du ihn erwischt. Irgendwie ähnelt seine Punktung der Umgebung ... :-)

gefällt mir sehr gut,

liebe Grüße, Peter

Elisabeth Sandhage
07.11.2019

Liebe Brigitta, der krabbelt ja ganz am Rand her... ;-)
Aber Kontrast bietet er auch obwohl da auch schon was von Tarnung ist auf dem fleckigen Untergrund, aber das funktionierte wohl nur in s/w, vielleicht ist der Kleine ja farbenblind ???
Auf jeden Fall ein witziges Bild!
HG Lisa