Beta Version

Autos

Francois
„BMW Dixi “


°°°
Kategorie: Technik
Rubrik: Autos
Hochgeladen: 29.10.2019
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten316
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: LEICA M10
Objektiv: Apo-Summicron-M 1:2/90 ASPH.
Blende: f/5.6
Brennweite: 90 mm
Belichtung: 1/90 sec
ISO: 1600
Keywords: BMW Dixi, Blasinstrument


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Gerhard Mielenz
29.10.2019

vielleicht geht's ja mehr um das saxphon bei dem bild, auch wenn der titel sich doch mehr auf's fahrzeug bezieht, wie auch immer, die reifen hätte ich so oder so nicht angeschnitten, aber vielleicht konnte der fotograf ja auch nicht weiter zurück, oder es ist sogar absicht :-))

Sonja Elayna
29.10.2019

Mac Gyver ist überall, Hauptsache es funktioniert. Schönes Detail stilmäßig korrekt.
LG Sonja

Holzinger Bruno
29.10.2019

Hallo Franz,
ich glaube Du wolltest damit zeigen oder sagen: Töff, Töff und lautmalend für das Geräusch des Motors!

Beide Objekte haben die Wirksamkeit einer Aussage, sehr schön.

HG,
Bruno

Dirk Rosin
30.10.2019

Wieder ein geniales Motiv. Mit dem reifen seh ich es wie Gerhard und Bernd.
lg dirk

brimula
30.10.2019

Das ist auch cooles Detail...anno dazumal lässt grüssen...

Gruss Brigitta

Kalmbachg
30.10.2019

sehr schöne Detailaufnahme in perfekter Gestaltung. Sehr gut gefällt mir der diagonale Verlauf des Blasinstrumentes und die Farbharmnie der gesamten Aufnahme
viele Grüße Gottfried

khm
30.10.2019

Die ZWEI gehören zusammen, das ist klar und sie bilden ein perfektes Paar. Das mit den Reifen würde ich mir noch einmal überlegen, wenn möglich.
Gruß Kalle

arteins
30.10.2019

Irgendwie originell.
Das der Reifen angeschnitten ist, macht in meinen Augen gar nichts, denn hinten ist ja auch abgeschnitten. So wird der Blick auf das Wesentliche konzentriert.
VG Wolfhart

Rullma
30.10.2019

Ein toller Ausschnit mit kräftigen Farben. Dem Rad hätte ich unten noch ein bisschen Luft gegeben...
LG Marie

dhinz
30.10.2019

Das Rad ist nur Nebendarsteller, daher ist der Anschnitt nicht so tragisch. Hauptdarsteller ist die Tröte. War wohl mal für tatütata gedacht.
Vg Detlef

Angelika Windloff
31.10.2019

Zwei Oldtimer unterwegs...mich stört der angeschnittene Reifen nicht...symbolisiert eher die gemächliche Fahrt,
lG, Angelika