Beta Version

Food

Francois
„Herbstliches Arrangement“


°°°
Kategorie: Stillleben
Rubrik: Food
Hochgeladen: 30.10.2019
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten204
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NIKON D850
Objektiv: Nikkor 85mm f/1.4 AiS
Blende: f/11
Brennweite: 85 mm
Belichtung: 1/5 sec
ISO: 80
Keywords: Kürbis,Lampionblume,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Gerhard Mielenz
30.10.2019

da bin ich ja mal auf die anmerkungen gespannt :-)))

Holzinger Bruno
30.10.2019

Die Sonne ist untergegangen, ein feiner Nebel legt sich über das Herbstgemüse.
Schönes Stillleben.

HG,Bruno

Kalmbachg
30.10.2019

Ein sehr schön arrangiertes Stillleben bei dem mir die Gestaltung mit den reduzierten Farben und der Vignette sehr gut gefällt. Die Lichtreflexe auf den beiden vorderen Kürbisse hätte ich etwas abgemildert
Viele Grüße Gottfried

Dirk Rosin
30.10.2019

Das arrangement gefaellt mir gut, aber der "nebel" muesste fuer meinen geschmack nicht sein.
lg dirk

brimula
31.10.2019

Die Kürbisse geben ein sehr schönes Stillleben...aber ich glaube sie würden mir noch besser gefallen mit kräftigen ...leuchtenden Farben...

Gruss Brigitta

u.rie
31.10.2019

Ohne die anderen Anmerkungen gelesen zu haben ...erste Gedanke etwas wenig Kontrast ...die Farben sind schon Ok.
Bester war Bruno....leichter Nebel legt sich über das Herbstgemüse..
Alles klar Franz ....ich weiß das du mit Kritik umgehen kannst !

Gruß Udo

khm
31.10.2019

Toll dieses Stillleben, mit der Bearbeitung hadere ich auch etwas. Der grüne look verwirrt mich.
Gruß Kalle

KrysN Photographie
31.10.2019

Die Kombination des Arrangements, insbesondere der grüne Zweig in Verbindung mit dem leichten Nebel lassen das Foto auf mich sehr melancholisch wirken. Die Vignette passt sehr gut, fokussiert sie doch den Blick. Die Intensität der Farben gefällt mir auch, wirken sie doch natürlich. Ich persönlich würde es wahrscheinlich ohne Nebel vorziehen, aber letztendlich muss es Dir gefallen. VG Krystina

Gerhard Mielenz
31.10.2019

"feiner nebel legt sich über das herbstgemüse"..........
das ist sehr nett und sympathisch formuliert :-)
ich stelle fest, es denken doch etliche auch so wie ich, meines erachtens ein motiv, welches im wesentlichen einfach seine farben zeigen MUSS. natürlich kann man gewisse stilmittel wie vignettierung, ob hell oder dunkel sei dahingestellt, benutzen, um konkreter auf das wesentliche hinzuführen, aber dieser hier angewendete "schleier", flächig über das ganze foto, macht es nur flau, nimmt ihm seine tiefe und brillianz.............
was für ein unterschied dagegen die neu eingestellte aufnahme, genauso stell ich mir ein motiv dieser art vor, das macht spaß und freude, es anzusehen :-))

Angelika Windloff
31.10.2019

Der Herbst kann mit knackigen kräftigen Farben brillieren oder sanft vernebelt sein...insofern haben beide Sichtweisen des Motivs ihre Berechtigung. Ich bevorzuge die vernebelte Variante, auch weil sie die Strukturen des Tisches abmildert und so weniger den Aufnahmeort als das herbstliche an sich betont. Allerdings hätte ich der Nebelmaschine etwas vom Grün entzogen...aber auch das ist Geschmacksache,
lG, Angelika