Beta Version

Landschaft

Wufgaeng
„Wandern nach Khokana“


desKhokana ist eine mittelalterliche Stadt des Newar Volkes. Sie ist kleiner und schläfriger als der Nachbarort Bungamati, den Ausgangspunkt unserer Wanderung.
Trotz der großen Schäden an historischen Gebäuden während des Erdbebens von 2015 lohnt es sich, einen Besuch zu machen. Die Hauptstraße führt durch das Dorf, das ein Fenster in die Vergangenheit bietet, mit Matratzenherstellern, die Kisten mit Baumwolle füllen, Bauern, die Strohballen pressen, Schneidernähten und Frauen, die Wolle spinnen und Reis gewinnen. Auf dem Hauptplatz des Dorfes befindet sich der dreistufige Shekala Mai-Tempel (auch als Rudrayani bekannt), der beschädigt ist, aber nach der Katastrophe immer noch steht. Die geschnitzten Balkone sind mit Laubsägearbeiten bedeckt.
Kategorie: Panorama
Rubrik: Landschaft
Hochgeladen: 08.11.2019
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten72
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: NIKON D200
Objektiv: 18.0-70.0 mm f/3.5-4.5
Blende: f/9
Brennweite: 52 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 125
Keywords: Asia, Asen, Nepal,
Kathmandutal, Khokana,
Panorama, Landschaft,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!