Beta Version

Marodes und Ruinen

Dieter Wagner
„ Lost Places / Lighted Spaces - - - (8) “


Alte Kondensatorenfabrik (1890) - GÖRLITZ

www.fotoforum.de/community/album/lost-places-21
Kategorie: Architektur
Rubrik: Marodes und Ruinen
Hochgeladen: 15.12.2019
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten151
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: EF24-105mm f/4L IS USM
Blende: f/4
Brennweite: 35 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 3200
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Eloy
15.12.2019

Ein Motiv wie ich es mag wirklich gut in Szene gesetzt die Belichtung passt perfekt.

Viele Grüße
Robert

Holzinger Bruno
15.12.2019

Hei -jei -jei Dieter,
da kommen Erinnerungen hoch.
*Elkos* & *Blaupunkt*
Die ganz DICKEN Elektrolytkondensatoren wurden mit viel Spaß und Liebe dank Überspannung zum BERSTEN gebracht, dass der Putz von den Wänden fiel!

Nur nebenbei, weiß nicht wer in dieser Halle für die kahlen Wände verantwortlich ist, aber eins ist SICHER:
Nicht jeder der auf den Putz haut ist Gipser!

Die warme Farbe und die dunklen Stellen, eine PRACHT!!

Beschte Grieß
Bruno:-)))

Cor.Lin
15.12.2019

Ein verlassener Ort in sanften und intensiven Ocker- und Rottönen - sehr spannend Deine Komposition mit dem unklaren, dunklen Vordergrund links und der Möglichkeit zur Flucht durch den Torbogen... Stark.
LG
Corinna

brimula
15.12.2019

Die alten Ziegelsteine in diesen schönen warmen Farben ...und dazu das Marode wirkt auch geradezu malerisch..man muss nur richtig sehen...sehr gut..

Gruss Brigitta

Günther Mussel
15.12.2019

So liebe ich lost place-Aufnahmen. Nicht überladen mit irgendwelchem Mobilar, konzenriert auf das Wesentliche: Form, Farbe, Licht. Eine Bildkomposition vom Feinsten, das Licht optimal genutzt und die Kontraste gut gesetzt. Einfach zum geniessen. ()
Gruß
Günther

AlLu
15.12.2019

Verlassene Orte auch für mich immer interessant. Durch die "rote" Farbgebung wirkt das Bild!
VG Albrecht

dhinz
16.12.2019

Licht und Farbstimmung geben dem Bild eine wunderbare Anmutung.
vg Detlef

mika
16.12.2019

Ein gelungener Bildaufbau mit dem schattigen VG.
Aus dem Schatten heraus der Blick ins Licht, das die verschiedenen Rottöne der Wände einzigartig zum Leuchten bringt und die unterschiedliche Struktur der Wände erkennen lässt.
Sehr gut.
VG Michael

MacMirko
17.12.2019

Grandioses Licht!
VG aus HH

Bärbel Lorenzen
17.12.2019

DIE DUNKLE ECKE LINKS - IST ETWAS ZU DUNKEL IM VERGLEICH, WIRD DIE KANTE /ABGRENZUNG ZUM HELLEN ZU KRASS! ANSONSTEN FINDE ICH ES SEHR GUT! VG BÄRBEL

Werner Schabner
22.12.2019

Fantastisch! ()
VG Werner