Beta Version

Marodes und Ruinen

Norbert Reimann
„Blue Velvet“


Ich versuche es mal wie der Peter,mit Beschallung.
Bietet sich bei diesem Titel an.
http://www.youtube.com/watch?v=zMe8jD4-8Sc
(Lupe)
Kategorie: Architektur
Rubrik: Marodes und Ruinen
Hochgeladen: 27.03.2013
Kommentare: Favoriten12
Favoriten: Favoriten5
Klicks: Favoriten424
Abonnenten: Favoriten2
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Arne Margenfeld
27.03.2013

Sehr schöne Farben und Strukturen. Persönlich hätte ich ein anderes Format gewählt, muß man aber nicht. Egal, ich möchte es mir gerne wieder anschauen!
LG Arne

Norbert Reimann
27.03.2013

Danke Euch.
@arne,es freut mich besonders Deinen Geschmack getroffen zu haben,und Du hast ja auch kaum gemeckert.☻ ☻

Gelöschter Benutzer
27.03.2013

... ist nicht meine Musikrichtung, aber dein Bild gefällt mir ausgezeichnet. Ich würde sagen von der "Behandlung" und "Aufbereitung" des Grundlagenmaterials her ein echter Reimann. Das Panoformat, das ich noch nicht so häufig bei dir gesehen habe, hast du wohl wie schon die musikalische Untermalungsidee von besagtem pw "abgekupfert", oder?! LG Peter

Rullma
27.03.2013

Schöner Faltenwurf - geht bei mir auch ohne Musik... *)
LG Marie

Gelöschter Benutzer
27.03.2013

Schöne Farb- und Lichtgestaltung, auch die Strukturen sprechen mich sehr an, kommt in meine Sammlung*! VG, Jens

Rüdiger Starke
27.03.2013

Ein schönes Stück Metall Norbert, diese Interpretation gefällt mir gut...* !
VG,Rüdiger

Norbert Reimann
27.03.2013

Herzlichen Dank für Kommentar und mehr.

@doro,Bitte.

@peter,ich habe die Musik auch nicht nach Deinen Musikschwerpunkten ausgesucht.☻ ☻
Abkupfern:
Musik zum Bild→ JA
Pano→ NEIN
Neben quadratischen Formaten,habe ich auch Panos sehr gerne.Hier in der ffc 7 Fotos.Bei Ausstellungen mache ich dies oft.Auch bei mir zu Hause habe ich 5 Panos hängen.
Soo,jetzt habe ich es Dir aber gegeben.☺ ☻ ☺

@danke Marie,für Dein Wohlwollen,und die Musik brauchst ja nicht anklicken. ☻

@jens,das freut mich.

@bernd,ja,da kommen nostalgische Gefühle auf.
In dem Film spielen Fotos ja auch eine große Rolle.

@rüdiger,danke Dir.
Das ist Holz,ordinäres angemaltes Holz. ☻☺

Liebe Grüße,
Norbert

Dirk Rosin
27.03.2013

ein schoener ausschnitt, dachte zuerst an ein wellblech. musik - wellblech- reggae, hab ich so asoziiert. kann aber hier keine musik høren von daher beschraenk ich mich ganz allein aufs bild. mir gefaellt es.
lg dirk

....ja knapp daneben ist auch vorbei...auf Holz wäre ich nicht direkt gekommen....eine bewundernswerte Optik hast Du in jedem Fall "heraus"fotographiert Norbert !!
LG, ralf

Norbert Reimann
28.03.2013

@,dirk,danke für den Kommentar.

@ralf,ich habe schon gedacht,Du meldest Dich gar nicht
mehr.So früh schon aktiv? ☻
Danke Dir für den Kommentar.

LG Norbert

Lennart Lofink
28.03.2013

Das Motiv gefällt. Aber ich finde nicht, dass es dem Titel gerecht wird. Es wirkt auf mich eher kalt und hart. Da fehlt mir der Samt ;) Blauer Samt ist für mich ein dicker, tiefblauer, weicher Vorhang. Aber ist bestimmt Ansichtssache ;) Zum Glück. Gruß, Lennart

Norbert Reimann
28.03.2013

Hallo Lennart,
wenn Du den Film "Blue Velvet"kennen würdest,was vermutlich altersbedingt nicht der Fall sein wird,wüßtest Du,dass die Filmgeschichte,kalt,hart,kriminell und ungerecht war.
Aber schön,dass Dir das Foto gefällt.
LG Norbert