Beta Version

Meine Techniken

tan ja
„Im Amt“


Kategorie: Digitale Bildbearbeitung
Rubrik: Meine Techniken
Hochgeladen: 31.01.2020
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten3
Klicks: Favoriten464
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS 6D Mark II
Objektiv: EF16-35mm f/4L IS USM
Blende: f/8
Brennweite: 16 mm
Belichtung: 1/40 sec
ISO: 2000
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

brimula
01.02.2020

Sieht wirklich aus wie ein Amt...aber auch richtig cool mit diesen Farben und dem Blick den Flur entlang...eine super Aufnahme...Du kannst die Büroklammer aktivieren dann bekommst Du deine Like's...

VG Brigitta

dhinz
01.02.2020

Eine feine Arbeit. Ich könnte sie mir auch sehr gut als Hochformat vorstellen.
VG Detlef

Wilfried Pflüger
01.02.2020

Klasse Arbeit! Mit dem Hochformat bin ich bei Markus und Detlef.
Viele Grüsse Wilfried

Gerhard Mielenz
01.02.2020

ich steh auf das querformat, hochformat drängt sich vielleicht grade auch durch die vertikale verzerrung auf, aber ich denke es wird damit auch langweiliger, weil dann alles hoch ist, wände, bearbeitung und dann auch noch das format...............
viel viel mehr stört mich die schräglage !!!!!
gegen regeln zu verstoßen, damit hast du mich sofort auf deiner seite, aber ein so getaltetes bild so schief zu stellen, das tut fast weh :-)))
bildidee und bearbeitung find ich aber trotz meiner schmerzen absolut klasse :-)))))

Nora
01.02.2020

Man fühlt sich gleich im endlos Flur eines Amtes, ein wenig verloren, wäre da nicht am Ende des "Tunnels ein Bank. Ob das nun schräg ist oder leicht kippt, es muss nicht alles perfekt sein. Für mich zählt die Aussage und die ist eindeutig. Für mich hat das Foto Charme, weil es so ist, wie es ist.
VG Nora

jk26
01.02.2020

Sieht wirklich gut aus - dieser lange Flur. So wie man sich ein Amt vorstellt. Auch stimmen hier die Farben. Ein Hochformat müsste nicht sein, aber rechts und links die beiden hellen Flächen stören etwas (aber das ist auch Geschmackssache).
Ansonsten kann ich Nora nur zustimmen. Ein Favorit für mich.
VG Jutta

fotopassion
01.02.2020

Beklemmend gut. Und die Tonung ist einfach klasse.
Hochformat würde den Fokus noch mehr verdichten und den Eindruck noch einmal intensivieren.
Da mir die Tonung so ausgesprochen gut gefällt, wäre ich ausnahmsweise mal gegen SW. Oder eben in beiden Versionen :-)
Claudia