Beta Version

Fashion

Lancer03
„Model Jenny“


Studioarbeit bei einem Erotikshooting.
Kategorie: Menschen
Rubrik: Fashion
Hochgeladen: 13.02.2020
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten504
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 1200D
Objektiv: EF-S18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende: f/4
Brennweite: 25 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 800
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

dhinz
13.02.2020

Ich kann Achim leider nicht widersprechen. Gerade Punkt 3 ist eine Katastrophe. Ich hoffe, daß Du kein Geld für dieses Shooting bezahlt hast. Erotikfotografie ist wohl das schwierigste Sujet in der Fotografie und ist eine gefährliche Gratwanderung. Die Gefahr in die Lächerlichkeit oder Obszönität abzugleiten ist riesengroß.
VG Detlef

Gerhard Mielenz
13.02.2020

die Mieze im Bett find ich erotischer als das Bild mit Model Jenny, wobei ich mit Mieze die auf deinem Foto "MIA," meine :-))
von erotik-fotografie verstehe ich gar nichts, ich könnt einzig beurteilen, ob mir die jeweilige aufnahme gefällt oder nicht. deswegen will ich mich auch gar nicht kritisch äußern.
aber was ich sehr begrüße, daß sich zumindest 2 user kritisch dazu äußern, was bei akt oder erotik bildern eh schon eher selten ist....
oft bekommen aufnahmen dieser art klicks im sehr hohen 3stelligen bereich und darüber, die zahl der anmerkungen kann man meist an einer hand abzählen........was wiederum meines erachtens nicht unbedingt für die user spricht !!!!

albrecht
13.02.2020

nun ja ::: ich hoffe die hauteinstechfarbe ist wasserecht ... tattoos bleiben geschmachssache, zumal, wenn diesen den köper dominieren.

reiher
05.10.2020

Dieser prüfende Blick wirkt zwar natürlich, lässt aber zuviel Unfreiwilligkeit vermuten !
Gr. v.Reiher

Lancer03
05.10.2020

Da irrst Du dich gewaltig,mit ihr shoote ich schon über 10 Jahre.
LG,Lancer03