Beta Version

Details

PeSaBi
„der Himmel weint ... “


schon wieder ... aber gestern konnten bei uns zumindest sämtliche Fasnachtszüge stattfinden ... der Sturm kam am späten Nachmittag, bzw. frühen Abend ... da war dann schon alles gut über der Bühne ... 

Die Weidenkätzchen, die ich vorige Woche gezeigt habe, standen seither häufig im Regen ... leider auch viel Wind ... aber bald werden sie aufblühen und mit ihren gelben Pollen die erste Bienennahrung sein ... 
Kategorie: Flora
Rubrik: Details
Hochgeladen: 24.02.2020
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten63
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: E-M10MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende:
Brennweite: 60 mm
Belichtung: 1/125 sec
ISO: 250
Keywords: Weidenkätzchen, Weiden,
Regen, Tropfen


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

WRJFoto
24.02.2020

Die Tropfen beleben dein Makro ungemein, Klasse.
GL Wolf

Frankenwerner
24.02.2020

Ein feines Tröpfchenmakro. Ich hoffe auf den Wetterwechsel nach dem jetzigen Neumond, so langsam wird man ja raschelig. Schönen Rosenmontag & LG, Werner

ernst-uwe becker
24.02.2020

Regen hatten wir im Norden jetzt auch schon mehr als genug. Nun könnte es ruhig Aufklaren. Trotzdem hast Du die Kätzchen sehr gut präsentiert, auch mit Regentropfen!
HG Ernst-Uwe

arteins
24.02.2020

Eine sehr gelungene Nahaufnahme mit optimaler Schärfe auf den Tröpfchen.
LG Wolfhart

brimula
24.02.2020

Sind die schön...super mit den vielen Tröpfchen und dem feinen Schärfeverlauf...so stelle ich mir Frühling vor...

Gruss Brigitta

Holzinger Bruno
24.02.2020

Klasse Bild liebe Petra, die Wassertropfen, mikroskopieren, ist nicht ganz einfach mit der Schärfentiefe.

VG, Bruno

Big Joe
24.02.2020

Wundervoll wie die Weidenkätzchen Dir ein herrliches
Winterbild gestatteten :)
Traumhaft sanft in Farben & Form, eine hauchzarte
Kreation, der Natur !!
HG, Joe

KrysN Photographie
24.02.2020

… das ist auch kein Wunder, dass der Himmel weint, bei diesem Wetter- und Naturdesaster ...sollte er Dein Foto sehen, würde die Stimmung sicher sofort umschlagen. Ein wunderbar gelungenes Makro. Dazu die sanften Farbtöne. Würde ich mir an die Wand hängen. VG Krystina

Wilfried Pflüger
25.02.2020

Fein hast Du die kleinen Regentropfen auf den zarten Weidekätzchen abgelichtet. Ein schönes Makro.
Viele Grüsse Wilfried

Cor.Lin
26.02.2020

Auch wenn die Weidenkätzchen momentan mit Regentränen benetzt sind, letztendlich wird ihnen jeder Tropfen gut tun, damit sie später saftige Nahrung für die Bienen präsentieren können.
Wunderschönes Makro.
LG
Corinna

Inga-Lisa
05.03.2020

wunderschön und in bester qualität,
ganz fein mit den wassertropfen.
lg lisa