Beta Version

Blue Monday

Dieter Wagner
„ - - - sichtbar verborgen - - - “


- - - 3003 BLUE MONDAY 2020 - - -
www.fotoforum.de/community/album/blue-monday-4
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Blue Monday
Hochgeladen: 30.03.2020
Kommentare: Favoriten24
Favoriten: Favoriten8
Klicks: Favoriten152
Abonnenten: Favoriten7
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: EF24-105mm f/4L IS USM
Blende: f/5.7
Brennweite: 40 mm
Belichtung: 1/200 sec
ISO: 500
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Schön geheimnisvoll wirkt dein Bauplanenbild , der Zaun wird dadurch veredelt , denn das Materiel der Plane wirkt wie Japanpapier.

Schön

Liebe Grüsse von Andrea

khm
30.03.2020

Ein feines Schattenspiel im ebenso feinstem Blau. Alle Achtung!
Gruß Kalle

bebte
30.03.2020

Ein filigraner Schatz wohlbehütet ... ein Foto mit romantischer Ausstrahlung ... selbst die Plane wirkt fein wie dünnes Leinen..
Dazu die Lichten Blautöne... das Alltägliche zum Kunstobjekt erhoben
Dir einen guten Start in die Woche
LG Beate

brimula
30.03.2020

Raffiniert das zarte Blau der Abdeckung und dahinter dieser schöne...dekorative Zaun...ein echter Lichtblick an einem abnormalen Montag...

Gruss Brigitta

Greta
30.03.2020

Lieber Dieter, dieses Blau und das Motiv verzaubert mich.() Mit magischen Grüßen Greta

gatierf
30.03.2020

Planen können auch was gutes haben abgesehen von Sicht- und anderem Schutz. In Verbindung mit Gegenlicht zaubern sie sogar romantische Momente und wenn dann noch die richtige Person mit fotografischem Blick vorbei kommt ist das perfekte Motiv geschaffen!
LG peter

Holger Goehler
30.03.2020

Obwohl verschlossen öffnet sich hier ein Fenster mit dem Blick in die längst vergangene Vergangenheit. Etwas verspielt und gewürzt mit einer Prise trauriger Leichtigkeit.
So etwas sauge ich auf und lege es ab.
LG Holger

scheva
30.03.2020

Ein atmosphärisch dichtes Bild - in sehr feiner Farb-und Lichtstimmung !
LG *Eva

Horst Fischer
30.03.2020

Das Bild habe ich mir lange mit zunehmender Begeisterung in der Lupenansicht angeschaut. Farben, Strukturen und Schattenspiel faszinieren mich derart, dass ich hier ganz schnell zur Klammer greife.
LG Horst

ernst-uwe becker
30.03.2020

Genial, Schattenspiel in Blau.
HG Ernst-Uwe

Rullma
30.03.2020

Dass Planen so attraktiv sein können! Ich halte den Zaun für real, nicht für einen Schatten, aber die Plane nimmt ihm etwas vom scharkantigen Eisengestänge und so verschmelzen die Elemente wunderbar zu einer leichten, neuen Ansicht. Klasse! Pack ich ein.
LG Marie

Dieter F.Grins
30.03.2020

… kommt so die ganze Ausstrahlung zur Geltung. Sehr schön.
BG Dieter

stef
30.03.2020

Geheimnisvoll und klasse.lg.guido

Frank W. aus L.
30.03.2020

Die Silhouette scheint hindurch und gibt den Blick auf Formen frei, die einem Schmied einst in den Sinn gekommen sind.

Schöner BM-Beitrag!

Colette
30.03.2020

Hervorragend!
Gruß
Colette

piamihailowitsch
30.03.2020

Sehr schönes Bild in dem die Plane das Gitter in -Schwingungen versetzt.
Viele Grüße von Pia

Sandelholz
30.03.2020

Der Kommentar von Horst Fischer deckt sich da komplett mit meinen Gedanken. Motiv, Struktur, Licht und Schattenspiel all das macht neugierig die Lupe anzuklicken UM dann anschließend auch noch zur virtuellen Klammer zu greifen. ()
Herzlichst Angelika

Günther Mussel
30.03.2020

Alles schon geschrieben, mir bleibt nur noch, die Klammer zu setzen.
Gruß
Günther

B.Hermann
30.03.2020

Schön, wie durch den Schatten alles etwas surrealer wird.
VG
Bernd

Dieter Wagner
30.03.2020

Nein, es ist nicht wichtig, wirklich nicht - aber zur Klärung:
man sieht hier tatsächlich keinen Schatten, sondern das harte "Eigentliche",
das Gitter selber, an das sich die Folie windbewegt anschmiegt -
mal mehr, mal weniger...
D-

fotopassion
30.03.2020

Dein Bild erinnert mich an französische Hotels mit den tiefen Fenstern und den schmiedeeisernen Gittern davor. Dann die doppelten Vorhänge. Ein transparenter und dann noch diese Stores. Dieser hier weht im Wind des geöffneten Fenstern. Nur das "Gestrüpp" irritiert mich ein wenig :-)
Und dazu umwerfende Nuancen von Blautönen.
C'est formidable
Clodiá :-)

Holzinger Bruno
30.03.2020

Eisenzaun oben Flammenspitzen, unten Ornamente... dahinter ein" Stilles Gedenken" ...?!
Licht und Schatten das Licht ist Kühl....zum BM,
sehr gute Gestaltung!

Beschte Grieß,
Bruno

friedrich warth
30.03.2020

Das feine "Schmiedeneiserne" war mit Schutzfolie versehen.
Nicht um sich zu schützen, sondern die Vorübergehenden.
Die Sandstrahler und deren verwendetes Material, waren nicht zimperlich.
Die Staubschicht auf Kleidung und Sonstiges vorprogrammiert.
Die oben "Genannte" wurde nämlich einer Schönheitskur unterzogen..!

Meine Interpretation deiner gelungenen "Verhüllung", Dieter. ,-)))
LG fritz ,-)

Cor.Lin
03.04.2020

Ein Motiv, dass mein phantasievolles Gemüt in Wallung bringt... blau und geheimnisvoll, einfach fasziniert schaue ich nur...
LG
Corinna