Beta Version

Lichtstimmungen

Dieter Wagner
„ - - - vollmondig - - - “


# Mehr Licht? (8)
Kategorie: Urban
Rubrik: Lichtstimmungen
Hochgeladen: 07.04.2020
Kommentare: Favoriten13
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten125
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: EF24-105mm f/4L IS USM
Blende: f/19.9
Brennweite: 55 mm
Belichtung: 1/50 sec
ISO: 400
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

khm
08.04.2020

Auf alle Fälle ist genug Licht zum Fotografieren vorhanden . . .
Gruß Kalle

henricus
08.04.2020

Na - wo treibt er sich denn da nächtens rum ...
:P

Dieter Wagner
08.04.2020

@ henricus
"gute frage. nächste frage." :-)))
- dieter

gaby29
08.04.2020

warst du etwa auch gestern bei dem Supermond-Licht unterwegs? Wenn dieses Bild das Ergebnis ist, dann hat sich das gelohnt - die harten Kontraste gefallen mir hier sehr gut und machen das Bild fast ein wenig unheimlich...

LG Gaby

Dieter Wagner
08.04.2020

@ gaby29

"...ein wenig unheimlich...", Gaby?
ja..., das war meine finstere Absicht...

Herzlich
Dieter Somnam-Buhl

Dieter F.Grins
08.04.2020

... nein, bestens verteilt im Bild.
BG Dieter

Peter Eschweiler
08.04.2020

Ich lese, du hast einen Namen geändert –
jetrzt wird mir uuuuunheimlich.
Und und warst auf der Speicherstiege,
um dem MondLicht noch näher zu sein.
Weicher Kontrast, klasse Ergebnis, Dieter !
Herzliche Grüße, Peter

Holzinger Bruno
08.04.2020

Ja, Dieter.... wenn ich mich nicht irre.... hast Du den Tag zur Nacht gemacht!
Wie kann man nur.....
..........................so HERRLICH......
düsteres.....Stimmungsbild machen!

Das haste mal wieder mit Tonwertkorrektur und Gradation experimentiert.
Ich kann mir vorstellen, dass solche extremen Lichtstimmungen nur enstehen können, wenn man nicht ZIMPERLICH im Umgang mit PS ist.
Schaurige.....nachteulige....oder einfach eine nachtschöne Aufnahme!!!

Mit nachttrunkene Grieß,
Bruno:-)))

Günther Mussel
08.04.2020

Das Mondlicht für ein abstraktes Bild genutzt. Großartig, lieber Dieter.
Gruß
Günther

Hobbybilder
09.04.2020

Das Motiv wird auf alle Fälle Rätsel auf. Viele Grüße André

friedrich warth
09.04.2020

Er war mal wieder unterwegs..., der schlafwandelnde Fotograf.
Es war ja auch Vollmond.
Sein Equipment hatte er dabei. So konnte er einiges auf den Sensor bannen.
Als Beweis.
Denn er konnte sich partout, am nächsten Morgen, nicht mehr an seinen Spaziergang erinnern..!

LG fritz ,-)

Dieter Wagner
10.04.2020

@ in die runde

...alles sehr profan: ihr schaut auf unsere mülltonnen
(man erkennt andeutungsweise eines der räder).
die container stehen in einem kleinen schuppen, davor ein zaun.
der kunstsinnige mond hat die zaunlatten auf die tonnen platziert...

:-) dieter

Peter Eschweiler
10.04.2020

Hätt' ich mir genauer ansehen sollen.
;-) Peter