Beta Version

Nur mal zeigen

PeterC
„Mauer beim Sissi Schloss“


Mauer beim Sissi Schloss am Starnberger See. Doppelbelichtung von zwei Seiten aus.
Kategorie: Diverses
Rubrik: Nur mal zeigen
Hochgeladen: 01.05.2020
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten123
Abonnenten: Favoriten5
Kamera: DC-G9
Objektiv: LEICA DG 8-18/F2.8-4.0
Blende: f/8
Brennweite: 18 mm
Belichtung: 1/50 sec
ISO: 200
Keywords: Doppelbelichtung,
Starnberger See,
Experiment, Sissi Schloss


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Schwarzfischer
01.05.2020

Lieber Peter,
das Foto hat das gewisse Etwas!
Es gefällt mir besonders gut.
Ich komme zwar nicht ganz dahinter, woran es liegt.
Es erzeugt eine geheimnisvolle Atmosphäre und die Spiegelung tut ihr Übriges.
Gratuliere!
Liebe Grüße
Uli

Schwarzfischer
01.05.2020

Mein Kommentar wurde versehentlich zweimal veröffentlicht...

JoGo-FoTo
01.05.2020

Absolut cool Peter !!! Bei diesem Foto ist man gezwungen sich wegen der Außergewöhnlichkeit länger damit zu beschäftigen. In Wirklichkeit ist der Ort nicht so mystisch. Ein doppelt und dreifach faszinierendes Spiel mit der Technik. Weiter so.
Gruß Johannes

Buschette
02.05.2020

Eine sehr geschickt gemachte Doppelbelichtung !
LG Werner

giancarlovivi
02.05.2020

Hi Peter, die Überblendung kombiniert mit der Spiegelung erzeugt eine Stimmung aus den König Artus Sagen. Sehr gekonnt!

aha
02.05.2020

Lieber Peter,

mir geht es wie Uli. Dein Bild fasziniert mich ohne sagen zu können woran das liegt. Viele liebe Grüße Angi

Eva Grünbeck
02.05.2020

Hallo Peter, das Foto erzeugt eine ganz besondere Stimmung.
Das Motiv kenne ich gut und habe es bis jetzt eher für langweilig gehalten. Du hast es in einen mystischen Ort verwandelt.
Herzliche Grüße
Eva

Karl Jäger
04.05.2020

wahrscheinlich bin ich auch schon paar mal vorbei gelaufen, du hast ein märchenhaftes Foto aus dem Gemäuer getrickst, einfach SISSI! ....FRANZl ! und der Ludwig muss von der Linderhofschen Schwanengrotte aus neidvoll zusehn und die Wallküren reiten...