Beta Version

Tiere

Wufgaeng
„Seltener Netz-Igelfisch“


Bei einem Strömungstauchgang an der Küste von Menjangan sichteten wir diesen selten zu sehenden Netz-Igelfisch, der zwischen den Korallen herausblickte.
Wenige und nur kurze Stacheln sind die Merkmale dieser Art von Igelfisch. Die jüngeren Arten, wie dieser hier, bleiben pelagisch unter treibenden Gegeständen, bis sie zu einem Korallenriff gelangen. Die größeren und erwachsenen Exemplare kann man fast nur bei Nachttauchgängen begegnen, wenn sie zum Fressen in seichteere Gewässer aufsteigen.

Kategorie: Unter Wasser
Rubrik: Tiere
Hochgeladen: 08.05.2020
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten30
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: FinePix F31fd
Objektiv:
Blende: f/4.4
Brennweite: 8 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 200
Keywords: Asia, Asien, Indonesien,
Bali, Tauchen. Menjangan,
Unter Wasser, Korallen,
Igelfisch,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Margot Kühnle
08.05.2020

Hallo Wolfgang, sehr schön dein seltener Igelfisch.
Der hat ja riesengrosse, blaue Kulleraugen, ein auf-
fälliges "Augen Makeup und wohl erst kürzlich frisch
"aufgespritzte Lippen" … Also macht eigentlich die Natur uns vor, wie man sein Aussehen "verbessern" oder "verschlimmbessern" kann. Das ist, wie du sicherlich erkennst, humorvoll gemeint.
Hoffe, es geht dir gut. Bleib gesund und weiterhin schöne, erfolgreiche, überraschende Tauchgänge. Gruss von Margot

Wufgaeng
08.05.2020

danke Margot, die Natur vollbringt oft bizarre Spezies, besonders unter Wasser. Dies ist mit ein Grund warum der Tauchsport süchtig macht. Die nächsten Tauchgänge sind leider erstmal für lange Zeit zurück gestellt, auch wenn es unter Wasser noch keinen Corona-Fall gibt. Gruß Wolfgang