Beta Version

Black Friday

W. Franke
„Jahresringe“


Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 15.05.2020
Kommentare: Favoriten9
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten123
Abonnenten: Favoriten6
Kamera: DSLR-A700
Objektiv: Sigma 18-200mm F3.5-6.3 DC
Blende: f/9.5
Brennweite: 130 mm
Belichtung: 1/250 sec
ISO: 200
Keywords: SW, B&W, Baum,
Jahresringe, Detail


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter Wagner
15.05.2020

Klasse, Willi.
Sehr konzentriert und mit einem "Kontrast für Genießer".

Ich staune:
Das Teil hat doch glatt noch mehr Jahresringe als ich...

:-)))
Dieter

PS: Danke für die Zusatz Info
zu deinem 3-Männer-Bild "blau machen".

HorstN
15.05.2020

Holzstrukturen sind immer ein Hit, auch hier! Prima!
LG Horst

Claudia-Evelyn
15.05.2020

Wem kommt bei diesem Anblick nicht das Gedicht von Rainer Maria Rilke in den Sinn? - ein ausdrucksstarkes Foto, das mir von der Aufteilung und der Bearbeitung ausgesprochen gut gefällt. Ich hänge es mal an meine Leine. LG Claudia

Barbara Weller
15.05.2020

Die kontrastreiche Bildbearbeitung passt sehr gut zum Motiv.
LG, Barbara

LichtSpielHaus
15.05.2020

klasse Kontrast, der Hit sind die Risse im Holz und das fehlende Stück, das macht den Reiz aus. Gruß Volker

Dieter F.Grins
17.05.2020

Hallo Willi,
schön wieder ein Lebenszeichen von dir aus Süd Afrika zu sehen. Das bedeutet dass du noch nicht so viele Jahresringe
wie hier auf deinem Bild vorzuweisen hast.
BG Dieter

W. Franke
17.05.2020

Hallo Dieter, vielen Dank für den netten Kommentar. Ich habe ihn zum Anlass genommen, mal die Ringe zu zählen. Ich habe etwa 1/3 mehr. :)
Noch einen schönen Sonntagabend wünscht
Willi

Charly Creativ †
25.05.2020

Wie zwar nur eine Baumscheibe , doch wie im wahren Leben mit deutlichen Spuren! Hier paßt das Grobe, Willi !
VG Charly
( Ich freue mich, daß wir Fotofreunde geworden sind - danke !)

claudia kleinbeck
28.07.2020

Strukturen und Linien, beides in einem Foto vereint. Klasse ist auch die s/w Bearbeitung. VG Claudia