Beta Version

Blue Monday

Fritze
„Blaue Stunde ...“


... am hellichten Tag
kann man erzeugen, wenn man den Weißabgleich in der Kamera auf "kalt" stellt (hier 2.500 Kelvin) und die Belichtung ins Dunkle korrigiert.
Um die zu porträtierende Person nicht auch blau aussehen zu lassen, muss man einen Orangefilter vor den Blitz nehmen, dann gleicht man die bewusst falsche Weißabgleicheinstellung für die zu porträtierende Person aus.
Diese Technik habe ich seinberzeit bei der Entstehung des Bildes
https://www.fotoforum.de/community/foto/43677-gegenlicht?typ=album&id=13...
gelernt und angewendet.
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Blue Monday
Hochgeladen: 18.05.2020
Kommentare: Favoriten27
Favoriten: Favoriten5
Klicks: Favoriten159
Abonnenten: Favoriten9
Kamera: NIKON Z 6
Objektiv: 85.0 mm f/1.4
Blende: f/4
Brennweite: 85 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 100
Keywords: Frankfurt a.M, Osthafen,
blaue Stunde, Lea


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Johann P. Gebhardt
18.05.2020

Ernst,
eine bemerkenswertes Portrait von Lea. Vielen Dank fürs Zeigen und für die Erläuterung zur Technik.*
LG Hans

Andi
18.05.2020

nur kurz angesehen ...
... aber schon jetzt kann ich sagen -
GENIAL *****
LG Andi

gatierf
18.05.2020

Ja, derer Möglichkeiten gibt es einige, man muß sie nur nutzen und beherrschen wie du eindrucksvoll zeigst!
LG peter

achim.brandt
18.05.2020

Schon erstaunlich, welche Tiefe da entsteht, das war ja schon beim Gleisbettbild so... Fein!

LG Achim

Dieter Wagner
18.05.2020

Gekonnt und überzeugend, Ernst.

Angetan:
Dieter

PS: Danke für die Info. Ich lerne.

Ninfea
18.05.2020

Das ist ja klasse, dass man die blaue Stunde auch so erzeugen kann...ist aber ziemlich aufwändig...das Ergebnis ist jedoch super mit Lea auf den Steinstufen.
LG, Agathe

khm
18.05.2020

Danke für dieses Beispiel und dein Tutorial. Besser kann man es nicht erklären.
Gruß Kalle

MarioS
18.05.2020

Ernst, ich habe es geahnt. Als du mir die Aufnahmen von diesem Fotoshooting gezeigt hast, war dieses Bild schon mein Favorit. Mal abgesehen von der beeindruckenden Technik, die du hier anwendest und uns erläuterst, finde ich die Übereinstimmung der Körperhaltung mit den Häuserfronten im Hintergrund faszinierend. Große Fotokunst! Gruß Mario

brimula
18.05.2020

Verblüffend...und das wird dann ein tolles Portrait..gut gemacht...

Vg Brigitta

WRJFoto
18.05.2020

Sehr schönes Foto und die Doku ist unbezahlbar. ()
GL Wolf

Wolfgang Kaeding
18.05.2020

Hallo Ernst.
das hört sich so an als ob Du an einem Workshop teilgenommen hast, die blaue Stunde ist gut am Tage gelungen.
Viele Grüße Wolfgang

Dieter F.Grins
18.05.2020

Mit der Technik kann man erstaunliche Ergebnisse gestalten.
Danke für die Info.
BG Dieter

Fritze
18.05.2020

@Wolfgang: Die Technik habe ich auf einem Workshop in 2013 (siehe Link unter dem Bild) gelernt und jetzt mal wieder angewendet.
LG Ernst

Werner Hoetzel
18.05.2020

wow - fast ein bisschen Zauberei. Echt genial und absolut nachahmenswert.

Dirk Rosin
18.05.2020

Danke fuer den tip, ein sehr schoenes foto und model :-)
lg dirk

ernst-uwe becker
18.05.2020

Nicht nur ein tolles Portrait sondern auch eine sehr gute Information zu Entstehung. Danke für Beides!
HG Ernst-Uwe

friedrich warth
18.05.2020

So lernt man(n..frau) noch etwas dazu.
Wohl dem der einen Fotofreund, wie "Fritze" , im Forum hat..! ,-)))

LG fritz ,-)

Martina C. Schiller
18.05.2020

Von Dir kann man also nicht nur durch Bildbetrachtung einiges lernen. Jetzt gibst Du auch noch hilfreiche Insider-Tipps, besten Dank dafür. Dein Bild überzeugt auch gleich, dass die Technik brauchbar ist: sehr gut!!
LG Martina

Sonja Elayna
18.05.2020

Jetzt habe ich wieder etwas gelernt :-). DANKE, lieber Ernst.
Das Ergebnis ist genial - klasse.
LG Sonja

B.Hermann
18.05.2020

Die von dir erklärte Technik finde ich beeindruckend. Das Modell in ihrer Pose aber auch.
VG
Bernd

Günther Mussel
18.05.2020

Tolles Portrait. Dein Bild packe ich mir - alleine schon wegen der freundlicherweise von dir beschriebenen Fotografiertechnik - ein. Vielleicht komme ich irgendwann einmal dazu, diese zu erlernen. Danke!
Gruß
Günther

Charly Creativ
18.05.2020

Hilf-und lehrreich, Ernst ! Danke! Bedingt kann man ähnliches auch in Photoshop-Übungen versuchen ,ohne natürlich diese Qualität zu erreichen.
LG Charly

Holger Goehler
18.05.2020

Sehr interessant, Danke Ernst. Am Ende sieht es aber schon ein bisschen aus wie Studio-Fotografie.
LG Holger

Verdella
19.05.2020

Ein tolles Portrait. Gratuliere zu den vielen Rückmeldungen!
VG Verena

Rullma
19.05.2020

Wieder was gelernt. Ein beeindruckendes Porträt in dieser speziellen Farbigkeit!
LG Marie

Barbara Weller
19.05.2020

Klasse und Danke für Info zum Bild.
LG, Barbara

Jorgos
14.06.2020

Wunderschön getroffen, Ernst. Der blaue Bildlook gefällt mir sehr!